Unter Syndrom versteht man eine Kombination verschiedener Symptome oder Beschwerden, die regelmäßig gemeinsam vorkommen, auf eine gemeinsame Ursache (Krankheit) zurückzuführen sind und in ihrer Gesamtheit ein für eine Erkrankung typisches Beschwerdebild ergeben.

Beispiele sind
  • Prämenstruelles Syndom (PMS)
  • Polycystisches Ovarialsyndrom (PCOS)
  • Autoimmun polyglanduläres Syndrom (PAS)
  • Adrenogenitales Syndrom (AGS)
  • Sjögren Syndrom
  • Karpaltunnelsyndrom