Unterfunktion (Hypothyreose) ist in medizinischen Lehrbüchern definiert als
- TSH über der Norm
- fT3 und fT4 unter der Norm.

Forumsuser in der Einstellungszeit mit Werten in der Norm sollten daher beim Arzt eher von einer 'Unterdosierung' sprechen.

Werte innerhalb der von Laboren festgesetzten Normwerte bedeuten jedoch nicht, dass Patienten keine --> Unterfunktionssymptome verspüren können! Jeder Mensch hat seinen eigenen --> setpoint, bei dem die Laborwerte liegen müssen. Außerdem sind die Normgrenzen des --> TSH in der Diskussion.

UF Zeichen, die nicht in Listen stehen

http://www.hashimotothyreoiditis.de/index.php/symptome

Welche Symptome treten bei euch auf?

Symptome eurer Kinder mit HT?