Das Volumen ist die Größe des jeweiligen (rechten oder linken) Schilddrüsenlappens, welches nach der Vermessung per Ultraschall, errechnet wird. Die Formel zur Berechnung des Schilddrüsenvolumens lautet: Länge der SD (in cm) x Breite der SD (in cm) x Tiefe der SD (in cm) x 0,5 = Volumen der SD (in ml). Manche rechnen auch Länge x Breite x Tiefe : 2 = Volumen, was aber das gleiche Ergebnis bringt.

http://www.schilddruesenguide.de/sd_groesse.pdf

http://www.schilddruesenguide.de/kinder_befunde.html

http://www.ht-mb.de/forum/showthread...en-bei-Kindern