Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    744

    Standard Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    hthttps://www.berliner-zeitung.de/gesundheit-oekologie/berlin-medizin-schilddruese-unterschaetzte-volkskrankheit-ella-40-arbeitsunfaehig-durch-hashimoto-li.287677

    LG
    Karen

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.04.05
    Beiträge
    1.744

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    interessant auch, dass es heute der meistgelesene Artikel in der Berliner Zeitung ist.

    hier noch mal als Link

    https://www.berliner-zeitung.de/gesu...moto-li.287677

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    05.12.08
    Beiträge
    454

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Danke für's Einstellen. Erschreckend.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    744

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Danke Moritz, ich hatte es in Eile ohne Lesebrille kopiert und geteilt.

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    16.587

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Hatte ihn gestern schon im Ticker. Fand die Schilderungen echt heftig. Eben doch keine Machnix-Krankheit und leider eben eine bei der es noch viele Wissenlücken gibt. Immerhin wurde der Betroffenen keine mangelnde Zusammenarbeit vorgeworfen. Dieser Joker wird ja auch gerne mal gezogen.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    11.01.18
    Beiträge
    144

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Wäre aber interessant gewesen zu lesen, was die Ursache war. Habe gerade die gleichen Probleme wie Ella...

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    2.696

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Bei dem Bericht werden wir's wohl nie erfahren. Die Rede ist immer nur von T4-Substitution. Wie der fT3-Wert ausschaut, ist unbekannt. Der war mein erster Gedanke für einen möglichen Lösungsansatz.
    Bei dir, Claudie, kam mir der Gedanke an T3 bei deinen letzten Werten im Profil auch.

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    21.05.22
    Ort
    NRW Nähe Essen
    Beiträge
    31

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Danke für den Link. Sehr interessant und wirklich erschreckend.

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Schlomis Muddi
    Registriert seit
    10.05.18
    Ort
    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab (M. Aurel)
    Beiträge
    1.089

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Schade, dass der Weg der Einstellung nur wischi-waschi beschrieben wird. Zusätzliche Zahlen und Daten hätte ich viel interessanter gefunden.

    Ob man da nur nach TSH einstellen will…? Dann wäre sie nicht „arbeitsunfähig durch Hashimoto“. Das war zumindest mein erster Gedanke.

    Oder man hat ihr nach der „Stressphase“ irgendwelche anderweitigen Tabletten gegeben, die die Hormoneinstellung zerschossen haben.

    Bei mit hinterlässt der Artikel mehr Fragen als Antworten Und dass die Hormontabletten den Schilddrüsenfraß aufhalten, ist einfach nur falsch.
    Geändert von Schlomis Muddi (24.11.22 um 11:28 Uhr)

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    44.745

    Standard AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Zitat Zitat von Schlomis Muddi Beitrag anzeigen
    Schade, dass der Weg der Einstellung nur wischi-waschi beschrieben wird. Zusätzliche Zahlen und Daten hätte ich viel interessanter gefunden....

    Bei mit hinterlässt der Artikel mehr Fragen als Antworten .
    Genau meine Gedanken dazu. Tränenreich, aber ungenau.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •