Seite 13 von 13 ErsteErste ... 310111213
Ergebnis 121 bis 123 von 123

Thema: Ss und tsh erniedrigt?

  1. #121
    Benutzer
    Registriert seit
    10.05.21
    Beiträge
    64

    Standard AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Ich hatte eine tokolyse im Krankenhaus und danach bekam ich dort einen pessar, der liegt auch noch. Soll erst bei 37 plus 0 raus. Dazu Magnesium, bryoohyllum und Progesteron. Das auch bis 37 plus 0.
    mache ich natürlich alles weiter, halte aber immer Abstand zu den Schilddrüsen Tabletten, die nehme ich ganz früh morgens schon gegen 6/7 Uhr ein.
    Bis 37ssw soll ich es noch irgendwie schaffe. Wobei alle froh sind, das ich die 35ssw erreicht habe.

    Psychisch echt sehr belastend, dadurch Hocke ich ja auch hier allein zu Hause rum und mache ich mir ja auch so viele Gedanken über alles mögliche und hab ständig Sorgen, wie ihr schon mitbekommen habt

  2. #122
    Benutzer
    Registriert seit
    10.05.21
    Beiträge
    64

    Standard AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Jule, bis deine Erhöhung vollständig ankommt, wirst du dein Baby bekommen haben. Also mach jetzt am besten keinen Kopf um gar nichts, mach dir und deinem Baby eine schöne ruhige Zeit auf den letzten Metern.

    PS
    ... und wenn dich das bisschen mehr bis dahin etwas beruhigen würden, dann eben so.

    Ich bin soooo froh, wenn es gesund und munter endlich da ist. Es war echt keine schöne Schwangerschaft. Von mir aus auch gerne etwas vor dem Termin bei 37 plus 0 schon, ich bin echt fertig langsam

  3. #123
    Benutzer
    Registriert seit
    10.05.21
    Beiträge
    64

    Standard AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Nochmal auch ein dickes Dankeschön an euch, dass ihr hier mich so unterstützt!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •