Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Corona Impfung Anmeldung - keine Falschinformationen angeben

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.04.15
    Beiträge
    20

    Standard Corona Impfung Anmeldung - keine Falschinformationen angeben

    Hallo

    Seit gestern gibt es in Bayern ein Online Formular, um sich für die Impfung gegen Corona anzumelden.
    Das Informations"blatt" und das Formular sind nicht in allen Punkten deckungsgleich, das musste mein Mann schon feststellen (nur so nebenbei: Er gehört zur dritten Gruppe laut Information, aber in Formular ist sein systemrelevanter Beruf wie immer vergessen und nicht berücksichtigt, er will keine Falschmeldung machen und muss nun erst über den Arbeitgeber klären, was er nun ankreuzen muss).
    Jetzt gibt es da ein Feld, in dem man ankreuzen muss, ob man unter "Autoimmunkrankheiten oder rheumatischen Erkrankungen" leidet. Ich weiß, dass Hashimoto offiziell kein Risikofaktor ist und will am Ende nicht blöd da stehen, weil ich durch das Ankreuzen bevorzugt wurde, aber SD Autoimmunkrankheiten gar nicht berücksichtigt sind.
    Was meint ihr? Nicht ankreuzen, weil klar ist, dass Hashimoto nicht gemeint ist? Oder schon ankreuzen, weil Hashimoto ja eine Autoimmunkrankheit ist und das halt Pech der Ersteller des Formulars ist, dass sie das nicht spezifizieren?

    Grüße!

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.10.16
    Ort
    NDS
    Beiträge
    484

    Standard AW: Corona Impfung Anmeldung - keine Falschinformationen angeben

    Also in der Stiko-Empfehlung stehen auch allgemein Autoimmunerkrankungen ohne Differenzierung. Persönlich denke ich, dass bis die Stufe dran ist ohnehin alle unpriorisiert geimpft werden und das Kreuz keinen Unterschied macht.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    40.898

    Standard AW: Corona Impfung Anmeldung - keine Falschinformationen angeben

    Ist es nicht so, dass Risikofaktor wegen Arbeit/Freistellung usw. eine Sache ist (da gehört Hashimoto nicht dazu) und Autoimmunkrankheiten allgemein (alle) bezüglich Impfung eine andere?

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.04.15
    Beiträge
    20

    Standard AW: Corona Impfung Anmeldung - keine Falschinformationen angeben

    Ja. Wollte mit diesem Beispiel nur zeigen, dass das Formular an sich nicht so super durchdacht scheint. Aber mein Mann und ich sind zwei unterschiedliche Personen

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.04.15
    Beiträge
    20

    Standard AW: Corona Impfung Anmeldung - keine Falschinformationen angeben

    Ah danke, das ist eine neue Info

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •