Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Neu hier und überfordert :(

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.12.20
    Ort
    Hof
    Beiträge
    1

    Standard Neu hier und überfordert :(

    Hallo liebes Forum,

    Ich lese schon seit ein paar Tagen still mit und möchte nun doch mal nachfragen, ob jemand etwas zu meiner Dosierung sagen kann.

    Letzte Woche war ich beim Nuklearmediziner. Der eine Unterfunktion bei mir feststellte.
    Ich muss dazu sagen, dass ich schon seit längerem Symptome, wie niedriger Puls / Blutdruck, Schwindel, allgemeines Krankheitsgefühl und zum Teil auch Panik bei mir beobachtet hatte. Ich dachte aber, dass es wohl von selbst weggehen würde.

    Meine Werte

    TSH, basal: 5,13 (0,30-4,00)
    ft3: 3,14 (1,60-3,90)
    ft4: 10,2 (7,0-14,8)

    Mir wurde nicht wirklich viel dazu erklärt, auch nicht wie die Schilddrüse im Ultraschall etc aussah.

    Er hat mir L-thyroxin von Henning verschrieben.
    Die ersten 8 Tage soll ich 50 nehmen und danach auf 100 erhöhen.
    Ich nehme jetzt seit 7 Tagen die 50er Dosis und habe hin und wieder Anflüge von Panik und Unwohlsein.
    Morgen müsste ich laut Arzt die Dosis auf 100 erhöhen. Ich habe aber um ehrlich zu sein etwas Angst davor.
    Könnte ich dann überdosiert sein und sich dann die Symptome verschlimmern?

    Danke schon mal für eure Antworten

    Gruß

    Nadine

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von roxanne
    Registriert seit
    23.03.07
    Ort
    Süd-NDS
    Beiträge
    17.911

    Standard AW: Neu hier und überfordert :(

    50 zu Beginn ist eine ganze Menge.
    Ich an Deiner Stelle würde da jetzt nicht steigern. Wann sollst Du denn wieder zur Kontrolle kommen?
    Bis dahin würde ich bei den 50 bleiben. Auf 100 werde ich auf gar keinen Fall schon gehen, sondern erstmal die nächsten Werte abwarten.
    Normal steigt man ehe mit 25 ein und geht vorsichtig hoch.

    Ich selbst bin mit 37,5 gestartet und fand das auch schon reichlich.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.652

    Standard AW: Neu hier und überfordert :(

    Auf 50 bleiben. Es gibt Patienten die bei deinem TSH mit 50 ausreichend dosiert sind andere mit einem TSH im Bereich zwischen 2,5 und 5 brauchen deutlich mehr. Das ganze ist sehr individuell. Lass dir bei der nächsten Kontrolle 25ziger aufschreiben zu der 50ziger Dosierung die du jetzt nimmst.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    40.661

    Standard AW: Neu hier und überfordert :(

    Lass dir bitte deinen Befund schriftlich aushändigen und mach dich klug über das, was da drin steht.

    Ich muss zugeben: Ohne Befund und bei einem einmalig erhöhten TSH bei ausgesprochen unauffälligen freien Werten (fT3, fT4) hätte ich erstmal abgewartet, ob eine zweite Kontrolle in 1-2 Monaten auch ein erhöhtes TSH ergibt.

    Und wenn ja, dann wäre ich mit 25 eingestiegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •