Seite 5 von 12 ErsteErste ... 2345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 113

Thema: Corona Impfung bei Morbus Basedow

  1. #41
    Benutzer
    Registriert seit
    05.04.17
    Ort
    Erde
    Beiträge
    104

    Standard AW: Corona Impfung

    Hi,
    seit 4 Tagen sollte ich immun gehes SARS-CoV-II seit.
    Aktuell keine negativen Folgen spürbar.
    Grüsse

  2. #42
    Benutzer
    Registriert seit
    05.04.17
    Ort
    Erde
    Beiträge
    104

    Standard AW: Corona Impfung

    Hi,
    durch die mRNA-Impfung sind die TRAK bei mir bisher nicht angestiegen.

    05.01.21 TRAK= 2,47 IU/l (<1,0 negativ; >1,5 positiv; 1-1,5 Übergang)
    12.01.21 1. Impfung
    21.01.21 TRAK =1,7 IU/l (Referenz: <1,5)
    02.02.21 2. Impfung
    16.02.21 TRAK bei 1,01 IU/l

    Anti-TPO ebenfalls rückläufig.
    Grüße
    Geändert von Fips (25.02.21 um 21:07 Uhr)

  3. #43
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    41.260

    Standard AW: Corona Impfung


    Dabei bist du ja momentan noch unter Hemmertherapie, muss man dazu sagen, also nicht einmal ein stabil remissionierter MB.

  4. #44
    Benutzer
    Registriert seit
    05.04.17
    Ort
    Erde
    Beiträge
    104

    Standard AW: Corona Impfung

    Hi,
    hoffentlich wirkt's gegen Corona, wenn es schon so nebenwirkungsarm ist.
    Die britische Variante ist bei uns auch schon angekommen.
    Grüsse

  5. #45
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.853

    Standard AW: Corona Impfung

    Bei dieser Diskussion fällt mir auf, dass es nicht berücksichtigt wird ob jemand schon Corona hatte. Ich finde es nach wie vor wichtig. Eine Impfung kann nicht mehr Schutz bieten. Also sollten alle Lockerungen auch für die gelten die Corona hatten. Ein Zwang diese Personen zu impfen finde ich einfach daneben.

  6. #46
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    9.269

    Standard AW: Corona Impfung

    Man will ja gar nicht wissen, ob jemand C. schon durchgemacht hat oder nicht. S. Testempfehlungen. Immer noch, so wenig testen, wie möglich.

  7. #47
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von helleborus63
    Registriert seit
    28.06.09
    Ort
    "Das Gehirn ist ein diskondierender Mechanismus" (Maria Semple)
    Beiträge
    1.579

    Standard AW: Corona Impfung

    Die Immunität nach einer Infektion wird derzeit mit "einigen Monaten" angegeben. Ob die Immunität bei einer Virusmutation ausreicht ist noch nicht geklärt. Auch nicht wie lange die Immunität nach einer Impfung ist, wenn tatsächlich von Wiederholungsimpfungen ausgegangen wird.

    Für meine 85jährige allein lebende Mutter gibt es noch keinen Impfstoff. Im Vergleich zur Vorwoche sind die Zahlen wieder gestiegen, das zweite Mal in Folge. Auf dieser Basis sehe ich keine Lockerungen.

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    2.271

    Standard AW: Corona Impfung

    Zitat Zitat von helleborus63 Beitrag anzeigen
    Die Immunität nach einer Infektion wird derzeit mit "einigen Monaten" angegeben.
    Wobei die offiziellen Zahlen immer mehr wachsen, je mehr Zeit vergangen ist. Nicht auszuschließen, dass man irgendwann draufkommt, dass die Immunität eine (halbwegs) dauerhafte ist.
    Mein Chef hat jedenfalls gerade einen positiven Antikörpertest gemacht. Angesteckt hat er sich am 8.3.2020.

  9. #49
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.853

    Standard AW: Corona Impfung

    Zitat Zitat von helleborus63 Beitrag anzeigen
    Die Immunität nach einer Infektion wird derzeit mit "einigen Monaten" angegeben. Ob die Immunität bei einer Virusmutation ausreicht ist noch nicht geklärt. Auch nicht wie lange die Immunität nach einer Impfung ist, wenn tatsächlich von Wiederholungsimpfungen ausgegangen wird.
    Klingt für mich aber nicht logisch.

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von helleborus63
    Registriert seit
    28.06.09
    Ort
    "Das Gehirn ist ein diskondierender Mechanismus" (Maria Semple)
    Beiträge
    1.579

    Standard AW: Corona Impfung

    Was denn, Janne?

    Das mit den Wiederholungsimpfungen war kurz Thema zwischen Herrn Spahn und einem Herrn von der Apotheker-Seite. Herr Spahn hat das schnell abgewürgt. Na, und gegen Grippe wird auch jährlich geimpft. Deshalb kann ich es mir bei Corona auch vorstellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •