Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Tochter, 10 Jahre, bitte um Beurteilung der Werte

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.10.16
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    19

    Standard AW: Tochter, 10 Jahre, bitte um Beurteilung der Werte

    Guten Morgen,
    vielen Dank für eure Antworten, Ness und Panna. Ich werde jetzt als erstes is der Praxis nach dem Referenztyp nachfragen und dann die Werte nochmals in der Kinderarztpraxis nehmen lassen. Ich wusste nicht, dass bei Kindern der t3 höher liegen darf. Die Ärztin hat mich eigentlich ja auch beruhigt, nur ich mit meiner Geschichte war einfach wieder äußerst skeptisch.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.10.16
    Ort
    NDS
    Beiträge
    401

    Standard AW: Tochter, 10 Jahre, bitte um Beurteilung der Werte

    Zitat Zitat von Schwoibal Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    vielen Dank für eure Antworten, Ness und Panna. Ich werde jetzt als erstes is der Praxis nach dem Referenztyp nachfragen und dann die Werte nochmals in der Kinderarztpraxis nehmen lassen. Ich wusste nicht, dass bei Kindern der t3 höher liegen darf. Die Ärztin hat mich eigentlich ja auch beruhigt, nur ich mit meiner Geschichte war einfach wieder äußerst skeptisch.
    Bei Nuklearmedizinern kann es gut sein, dass die im eigenen Labor bestimmen. Da sehen die Referenzbereiche oft etwas ungewohnt aus und es gibt wahrscheinlich keine für Kinder, aber frag einfach mal nach. Beim Kinderarzt nochmals Werte machen, ja, kann man machen. Hilft für die Zukunft nicht soo viel. Wenn sie genetisch veranlagt ist, kann mit Pech mit der Pubertät AIT ausbrechen. Nur helfen einem vorpubertäre Werte dann nicht wirklich, weil sich v.a. fT3 in der Pubertät ändert (niedriger wird). Also, wenn ihr das macht, behalte bitte im Hinterkopf, dass es auch völlig normal ist, wenn in vier Jahren der fT3-Wert plötzlich deutlich niedriger ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •