Seite 5 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 73

Thema: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.443

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Zitat Zitat von Nicolita89 Beitrag anzeigen
    Der TRAK wurde bereits am 15.09. gemessen und hatte dann einen Wert von1,09 (Referenz <115lU/ml)

    Am 8.9. war mein ft4 tatsächlich bei 1.7 (oberer Refernzwert 1,3). Bei der Messung am 15.09. war er bei 2.0 (oberer Refrenzbereich 1,7). Warum kommt dir das unrealistisch vor?
    Wie Panna schon schrieb, es sieht irgendwie schon auffällig falsch aus. Auch der TRAK-Wert sieht eher nach TGAK aus.

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    40.143

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Ich habe nur den fT4-Referenzbereich angehustet, ja. Aber die TRAK stimmen schon so ... da geht der Bereich meist bis 1 oder 1,5 oder 1,7.

    Und die ÜF ist laut letzter Werte gesichert:
    fT4: 2,0 (Referenzbereich: 0,9-1,7 ng/dl)

  3. #43
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.443

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Ich habe nur den fT4-Referenzbereich angehustet, ja. Aber die TRAK stimmen schon so ... da geht der Bereich meist bis 1 oder 1,5 oder 1,7.

    Und die ÜF ist laut letzter Werte gesichert:
    fT4: 2,0 (Referenzbereich: 0,9-1,7 ng/dl)

    aber kleiner 115?

  4. #44
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    40.143

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Zitat Zitat von Janne1 Beitrag anzeigen
    aber kleiner 115?

    Ja, die TG-AK - je nach Messmethode. Guck ELISA:

    http://www.laborlexikon.de/Lexikon/I...ntikoerper.htm

  5. #45
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.443

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Ich meinte aber den Referenzwert der TRAK, der sieht nach TGAK aus. Guck mal weiter oben.

  6. #46
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    40.143

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Sag mal genau, was du meinst?

    Das hier:
    TRAK: 0,75 (Referenzbereich <1 mU/ml negativ)
    ? Das ist oben. Aber das ist völlig OK.

    PS
    Die TRAK-Grenzen rutschten in den letzten Jahren immer mehr runter (je nach Methode), die Methoden werden immer genauer.

  7. #47
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.443

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Zitat Zitat von Nicolita89 Beitrag anzeigen
    Der TRAK wurde bereits am 15.09. gemessen und hatte dann einen Wert von1,09 (Referenz <115lU/ml)
    Das hier, rot hervorgehoben durch mich

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    40.143

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Ach soooooo, das kommt vom Fließtext, nicht vom Profil. Da hat sie sich wohl schlicht vertan, dies ist der wirkliche Wert vom 15.9. (im Profil):

    TRAK 1,09 (Referenzbereich <1,75 lU/l)

  9. #49

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Ach soooooo, das kommt vom Fließtext, nicht vom Profil. Da hat sie sich wohl schlicht vertan, dies ist der wirkliche Wert vom 15.9. (im Profil):
    ja sorry da hab ich mich vertan

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: Kinderwunsch Hashimoto mit schwankenden fT3 und fT4 Werten

    Noch zu deiner Frage wg. TAK/TgAK: Auch wenn sie nicht ganz spezifisch sind - Es gibt das bei Hashimoto schon, dass sie die einzigen Antikörper sind, die positiv sind.
    Bei mir waren TPO-AK bisher bei jeder Messung im Referenzbereich oder überhaupt null, die TAK immer erhöht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •