Seite 8 von 8 ErsteErste ... 5678
Ergebnis 71 bis 74 von 74

Thema: 4 Wochen nach OP - Symptome

  1. #71
    Benutzer
    Registriert seit
    14.06.20
    Ort
    80333
    Beiträge
    79

    Standard AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    wie finde ich das mit der bioverfügbarkeit raus?
    generell?
    und noch eine doofe frage: nimmt die tropfen dann pur auf die zunge oder mit wasser verdünnt?
    im beipackzettel steht nix dazu...

  2. #72
    Benutzer
    Registriert seit
    14.06.20
    Ort
    80333
    Beiträge
    79

    Standard AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    p.s. die muskelschmerzen habe ich seit 2008. früher war es so schlimm, dass ich wochenlang nicht laufen konnte. aber so richtig helfen konnte mir niemand. seit ein paar jahren habe ich keine echten schübe mehr. nur eben den einen nach der tollen schmerzfreien zeit nach der op. so ein schub bleibt dann im prinzip. das heißt, ich gewöhne mich einfach an das neue schmerzlevel. so ist es jetzt auch. ist schon fast wieder alltag für mich...

    ich wäre nie auf die idee gekommen diese schmerzen mit der SD in verbindung zu bringen, bis ich dann in die alten befunde rein bin. damals wurde mir eine autonomie diagnostiziert . als ich dann eine zweitmeinung bei besagtem SD_guru professor einholte, wimmelte er das ab, sagte "totaler blödsinn"... den rest der geschichte kennst du. als dann nach der op die schmerzen weg waren, dachte ich YES!

    aber das gute ist: an schmerzen gewöhnt man sich... richtig schlimm ist es nur, wenn sie mal weg waren und dann wieder kommen...

  3. #73
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    40.369

    Standard AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    Zitat Zitat von babulotta Beitrag anzeigen
    wie finde ich das mit der bioverfügbarkeit raus?
    generell?
    Das Generelle habe ich dir gesagt, mehr gibt es dazu nicht zu wissen. Die Hälfte der Geschichte ist das Medikament selbst, die andere deine Magensäfte - es ist auch individuell. Da musst du nichts herausfinden, nur wissen, dass es so ist.

    Ich würde es auf die Zunge oder auf einen Plastiklöffel tropfen.

  4. #74
    Benutzer
    Registriert seit
    14.06.20
    Ort
    80333
    Beiträge
    79

    Standard AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    eijeijei! das ist aber auch ein gefummel mit den tropfen. man soll die flasche senkrecht halten, weil nur dann die richtige tropfenmenge rauskommt, aber dann kommen sie so schnell hintereinader rausgeschossen... gut, dass du mir den tipp mit dem löffel gegeben hast. sonst hätte ich gleich meine erste dosis völlig überdosiert! danke!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •