Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Jod

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    09.02.15
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    145

    Standard Jod

    Hallo,

    Jodeinnahme ohne Schilddrüse...macht das überhaupt Sinn?

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    41.678

    Standard AW: Jod

    Kontext ... ?
    Wer soll warum Jod einnehmen?

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.08.14
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.439

    Standard AW: Jod

    bin ohne Schilddrüse und nehme Jod...da Mangel
    alle Zellen brauchen Jod

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    41.678

    Standard AW: Jod

    Zitat Zitat von Verne61 Beitrag anzeigen
    alle Zellen brauchen Jod

    Sorry, es brauchen keineswegs alle Zellen Jod, auch wenn manche Alternativheiler dies behaupten. Die Hauptabnehmerin ist und bleibt die Schilddrüse, die Paar weitere Drüsen im Körper können Jod zwar in viel geringerer Menge auch speichern, aber jene Menge kann man durch normale Essgewohnheiten locker aufnehmen.

    Zusätzliches Jod braucht eine Personengruppe auch ohne Schilddrüse definitiv, und das sind schwangere Frauen ab ca. der 10-12. Woche für die Schilddrüse des Babys.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •