Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Werte privat ermittelt, bitte Korrektur zu meinen Anmerkungen!

  1. #1

    Standard Werte privat ermittelt, bitte Korrektur zu meinen Anmerkungen!

    Hallo!
    Mein Profil ist auf dem neusten Stand!
    Selen 72 µg/l 50-120 wegen meiner niedrigen fT3 und fT4 Werte (eventuell Umwandlungsstörung?), wollte ich ersmalig einen Versuch starten. Auch Eure Meinung?
    Zink 77 µg/dl 60-120 OK der Wert?
    Vitamin D 55,6 nmol/l >50 zum etwas Auffüllen reichen 1000µg /tägl.? Anmerkung war >75nmol/l würde als wünschenswert angesehen.
    Vitamin B12 435,0 pg/ml
    Cholesterin 244 mg/dl <200 im Forum wurde eine Erhöhung bei Hashimoto erwähnt. Richtig?
    Triglyceride 96 mg/dl <200
    HDL 84 mg/dl >65
    LDL berechn. 141 mg/dl <160

    Datum: 16.07.20
    TSH basal 0,24 µIU/ml 0,27-4,20
    fT3 2,64 pg/ml 2,0 -4,40 26,67%
    fT4 1,25 ng/dl 0,93 -1,70 41,56%

    Datum: 09.07.20
    TSH 0,22
    fT3 2,22 pg/ml 2,0 -4,40 9%
    fT4 1,39 ng/dl 0,93-1,70 60%

    Prozente nur zur Veranschauung!

    Mein Blutdruck hat sich erniedrigt!!!
    Nehme 8 mg Blutdruckmittel nur noch ein
    und 50 µg L-Thyroxin!
    Mir geht es nicht optimal!
    Ich freue mich auf Eure Beiträge.
    Geändert von Brigitte100 (24.07.20 um 11:24 Uhr)

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.15
    Beiträge
    629

    Standard AW: Werte privat ermittelt, bitte Korrektur zu meinen Anmerkungen!

    Zu den SD-Werten: sicher sind die freien Werte nicht hoch, aber auch nicht zu tief.
    Umwandlungsstörung: sehe ich nicht, könnte man evtl. noch etwas ankurbeln
    Selen: ja, da könnte man niedrig dosiert etwas nehmen
    Zink: auch eine niedrige Dosis
    Vit. D: 1000 iE zu wenig, 1500 iE ja, aber nur wenn sie Depotwirkung haben
    B12: könnte man über die Nahrung forcieren. NEM muss nicht zwingend sein
    Cholesterin: kann durchaus mal erhöht sein

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.318

    Standard AW: Werte privat ermittelt, bitte Korrektur zu meinen Anmerkungen!

    Myrrdin hat ja schon einiges geschrieben. Das Befinden ist ja nicht gut. Vlt. einmal etwas mehr ausprobieren? Muss ja nicht viel sein, so 6,25 µg.

    Beim Vitamin D und B12 mal im Forumswissen nachschauen. Ist sehr gut erklärt.

    Selen könnte man kurmäßig in einer 100ter Dosierung geben und den Wert nochmals testen in 3 Monaten.

    Cholesterin geht bei Unterdosierung und UF gerne hoch, ist aber nicht der alleinige Grund. Wer viel Fleisch ist oder Alkohol trinkt kann auch einen hohen Wert haben.

  4. #4

    Standard AW: Werte privat ermittelt, bitte Korrektur zu meinen Anmerkungen!

    Danke Myrrdin,
    der fT3-Wert mit nur 9% und
    fT4-Wert 60% war der Auslöser an eine Umwandlungsstörung zu denken!

    7Tage später:
    fT3 26,7%
    fT4 41,6%

    50µg L-Thyroxin immer nach der Blutentnahme!

    Hatte meinen Text noch einmal leserlicher geortnet.

  5. #5

    Standard AW: Werte privat ermittelt, bitte Korrektur zu meinen Anmerkungen!

    Danke Janne1,
    mit dem höheren Gesamt-Cholesterin werde ich weiter leben müssen. Sehr beruhigend ist der HDL-Wert mit 84 mg/dl.
    Am Fleischkonsum kann es nicht liegen, höchstens 1-2 Mal Bio-Fleisch in der Woche und 1-2 Mal Fisch. Erwähnenswert die großen Mengen Bio-Gemüse.
    Leinöl, Rapsöl und Olivenöl setze ich nur ein. Glutenfreie Haferflocken mit Leinsamen/ Mineralwasser und leider Walnüssen die meine Struma vergrössern soll
    gibt es morgens.
    Ein kl. Glas Rotwein aller Jubeljahre kann auch nicht der Auslöser sein.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    9.182

    Standard AW: Werte privat ermittelt, bitte Korrektur zu meinen Anmerkungen!

    Ein hohes Cholesterin ist, wenn keine Ernährungsfehler vorliegen, ein der Hypothyreosesymptome. Diese Tatsache ist schon sehr lange bekannt. Sogar in der Fachlitaratur kann man es nachlesen....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •