Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: PNP

  1. #11
    Benutzer Avatar von muttilie
    Registriert seit
    22.05.06
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    91

    Standard AW: Pnp

    Moin,

    jetzt sind meine Werte da und das einzige ,was niedrig ist,ist der B12 Wert.
    ich habe 223 und der Referenzwert liegt zwischen 179 - 778 .
    Jetzt nehme ich also ersteinmal B12 .

    Schönes Wochenende!
    Frauke

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.04.10
    Beiträge
    1.859

    Standard AW: Pnp

    Zum B12 sollte man eigentlich immer auch einen B Komplex nehmen, da sich die B Vitamine gegenseitig brauchen....
    Du solltest unbedingt auf den B6 Gehalt bei so einem Komplex achten.
    Ein zu viel an B6 ist auch ein Auslöser der PNP!!!!!
    Am besten wäre es, wenn du vor der Substituierung noch den B6 Wert nehmen lässt.

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.05.12
    Beiträge
    4.038

    Standard Aw: Pnp

    Und wenn Du Dich nicht (schlecht) vegan ernährst, ist es bei solchen Werten auch sinnvoll, nach autoimmunen Ursachen zu suchen, sprich Ak gegen Parietalzellen und/oder Intrinsic Faktor. Denn falls es so ist nutzen Dir orale Supplemente gleich null.

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Braunbär
    Registriert seit
    27.10.09
    Ort
    In meinem Oberstübchen / Erfahrung allein ist gar nichts-man kann auch 35 Jahre lang Mist bauen !
    Beiträge
    2.590

    Standard AW: Pnp

    Zitat Zitat von andelke Beitrag anzeigen
    Der neue Hausarzt hat sich sofort die Zeit genommen, mir Literatur zur Ernährungsumstellung empfohlen und mit mir über Ernährungsusmtellunge gesprochen. Zumal ich auch noch eine alkoholische Fettleber habe.... Sofort habe ich damit angefangen mich ohne Zucker und Weizen zu ernähren und Ende April war mein HbA1C Wert war auch 5,4 gesunken und ich hatte 9 kg abgenommen. Inzwischen sind es 11 kg. Mein Hausarzt sagte mir noch, dass er die Kombiantion aus Hashimoto, Zuckersucht, Diabetes II und nichtalkoholische Fettleber und später auch PNP schon bei vielen Patienten beobachtet hat.... Aber PNP ist ja nicht heilbar. Man kann manchmal etwas Linderung bekommen....
    Glück gehabt, jemanden zu finden, der zuhört, ernst nimmt und handelt!

    Was hilft/helfen oder lindern kann:

    Nüsse wegen Vit. B 12, auch direkt Vitamin B 12, niedrig dosiertes Duloxetin gegen die neuropathischen Schmerzen, Metformin zur Unterstützung beim Abnehmen und gegen die Insulinresistenz.

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.04.10
    Beiträge
    1.859

    Standard AW: Pnp

    Warum sollte ich so ein Zeug wie Metformin einnehmen? Kennst du die Nebenwirkungen?
    Bei PNP absolut kontraproduktiv, weil es noch verschlimmert wird....
    Bei Insulinresistenz sollte man die Ernährung umstellen, was ich getan habe und sich sportlich betätigen.
    So ist mein HbA1c Wert gesunken und es geht mir besser.

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.06.06
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.481

    Standard AW: Pnp

    Zitat Zitat von muttilie Beitrag anzeigen
    Moin,

    jetzt sind meine Werte da und das einzige ,was niedrig ist,ist der B12 Wert.
    ich habe 223 und der Referenzwert liegt zwischen 179 - 778 .
    Jetzt nehme ich also ersteinmal B12 .
    Der untere Referenzwert ist in Deutschland sehr niedrig angesetzt. In anderen Ländern ist der um einiges höher.

    Ich war damals bei der ersten Messung auch noch knapp innerhalb des Referenzbereiches - Vitamin-B-12 hat eine sehr lange Halbwertszeit 450 - 720 Tage. Bei der nächsten Messung - 3 Monate später - war er drunter. Da hab ich dann was verschrieben bekommen und es wurde eine Darmspiegelung vorgenommen. Ergebnis Morbus Biermer / Perniziöse Anämie.

    Wär vielleicht noch eine Option für Dich, das genauer feststellen zu lassen, bevor Du mit der Einnahme beginnst.



    Abgesehen davon: Was meinst Du konkret mit: Jetzt nehme ich erst mal B 12?

    Nimmst Du Tabletten oder wird es - subkutan oder intramuskulär - gespritzt?

    Inzwischen wird ja gesagt, dass man bei einem niedrigen Wert B 12 auch oral einnehmen kann und nicht spritzen muss. Bei mir funktioniert das nicht.

    Spritzen hilft schneller, weil es zumindest am Anfang schneller da ankommt, wo es ankommen soll. Daher würde ich mich an Deiner Stelle da ziemlich gut informieren und dann entscheiden, wie Du weiter vorgehen möchtest .

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.04.10
    Beiträge
    1.859

    Standard AW: Pnp

    Zitat Zitat von gypsy Beitrag anzeigen

    Inzwischen wird ja gesagt, dass man bei einem niedrigen Wert B 12 auch oral einnehmen kann und nicht spritzen muss. Bei mir funktioniert das nicht.
    Ich hatte vor ca. 6 Jahren, als ich einen starken B12 Mangel hatte, hochdosierte Lutschtabletten genommen. Die haben mir gut und schnell geholfen. Meine Schwiegertochter (PTA) hatte mir die empfohlen, weil die schneller und besser wirken. Vor 2 Jahren hatte ich mir dann B12 als normale Tablette gekauft und es sehr lange gedauert, bis der Wert wieder anstieg.

  8. #18
    Benutzer Avatar von muttilie
    Registriert seit
    22.05.06
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    91

    Standard AW: Pnp

    Danke für die Antworten!
    Ich nehme jetzt B12 Tabl. 1000µ 2x tägl.
    In 6 Wochen Kontrolle. Dann wird weiter geguckt mit Gewebeproben der Muskulatur,weil die so zurückgeht.

    Andelke, kannst Du mir den Namen der Lutschtabl. sagen? Dann habe ich gleich eine Alternative,falls die anderen Tabl. nicht anschlagen.
    Einen schönen Sonntag!

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.04.10
    Beiträge
    1.859

    Standard AW: Pnp

    Leider weiß ich nicht mehr, wie die damals vor 6 Jahren hießen. Ich habe die Ama.... gekauft.
    Du musst dazu dann noch einen B-Komplex einnehmen, damit sie wirken.
    Und nicht zwei Mal am Tag einnehmen, sondern kurz vor dem Mittagessen, nüchtern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •