Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Verzögerte Heiserkeit nach OP

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.300

    Standard AW: Verzögerte Heiserkeit nach OP

    Joa, das seh ich auch recht entspannt. Zumal ich hier ja auch von anderen höre,dass es vergeht. Ich spüre das genauso, dass Anstrengung im Hals noch unerwünscht ist, also klingele ich nach meinem Mann wenn er im Keller ist (hat da einen Raum). Er hat ne FC Klingel, da ertönt dann Siegesgebrüll, immer schön

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.300

    Standard AW: Verzögerte Heiserkeit nach OP

    Meine Antikörper gehen zurück, anfangs im Februar über 300, dann nach OP 52, jetzt 37,8 Leider merk ich nix an den Augen

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.727

    Standard AW: Verzögerte Heiserkeit nach OP

    machst Du mal Dein Profil aktuell.
    TRAK ist nicht alles bei EO. Besonders wichtig sind da stabile gute ft3 und ft4.

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.300

    Standard AW: Verzögerte Heiserkeit nach OP

    Hab ich gemacht. Aber die Werte waren mit Tabletten, allerdings nach 9 Stunden. Ich verwerte die für mich, sind mir etwas zu hoch, da ich ja so den Großteil des Tages dann rumlaufe. Ich werde geringfügig reduzieren. Fühle mich auch eher hyper. "Gute" Werte sind individuell. Bin auch über die Normen überrascht, nach meiner Erfahrung sind die oft in Krankenhäusern (wurde dort gemacht) niedriger als draußen. Und bei denen schon richtig hoch.

  5. #25
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.727

    Standard AW: Verzögerte Heiserkeit nach OP

    Mit gute, stabile Werte meine ich die individuellen Werte.
    Meine liegen auch eher im oberen Bereich und sind jetzt schon viele Jahre stabil.
    Die starken Schwankungen sind aus meiner Erfahrung Gift für die Augen.
    Ich finde Deine Werte jetzt nicht erschreckend. Du fühlst Dich leicht überdosiert, dann versuche leicht zu zu reduzieren. Du bist wahrscheinlich jetzt in der Feinabstimmung. Lasse zwischen den Änderungen genügend Zeit, damit Du schnell aus dem hoppeln raus kommst.
    Dann werden auch die Augen mit großer Wahrscheinlichkeit zur Ruhe kommen.

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.300

    Standard AW: Verzögerte Heiserkeit nach OP

    Heiserkeit ist übrigens viel besser, empfinde meinen Stimme zu 95% als normal. Laut meide ich noch teilweise, aber weniger als zu Beginn. Schlucken spüre ich noch. Die Schwellung unterhalb der Narbe (wo Schlauch saß) ist fast weg, die unter Narbe noch etwas da. Also läuft gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •