Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: erst Zunge geschwollen jetzt Lippen....

  1. #1

    Standard erst Zunge geschwollen jetzt Lippen....

    liegt es an der Schilddrüse?

    Aktuelle Werte bekomme ich nächste Woche.

    Es ist so das meine Zunge lange oftmals morgens geschwollen war und es sich dann mit dem aufstehen irgendwann weitgehend gelegt hat. Manchmal kam es aber auch am Tag. Zahnabdrücke, Sprechen leicht anders.

    Ich hatte mich irgendwann dran gewöhnt das es zu mir gehört.

    Dann ging das mit der Zunge wieder weg. Jetzt seit dieser Woche schon das 3. mal Lippen geschwollen, spannt richtig. Zwischen Nase und Kinn. Nach innen merke ich das es noch dick ist, außen geht es dann nach ca 1 Std wieder. Ich hatte am ersten Tag Herpes bekommen, dachte ok dann ist es diesmal eben stark Herpes. Aber jetzt glaube ich es ist was anderes.....auch die Augen sind oberhalb geschwollen.

    Kann jemand was dazu sagen?

    LG

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.16
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    495

    Standard AW: erst Zunge geschwollen jetzt Lippen....

    Beides sind typisches Unterfunktionsanzeichen. Das gleiche gilt für Zungenbrennen. Ich merke so immer, wenn meine Werte (mal wieder) nicht stimmen,

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.02.12
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    380

    Standard AW: erst Zunge geschwollen jetzt Lippen....

    Ja, Candymilk hat Recht.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.04.17
    Ort
    Reißt die Bretter von den Stirnen! Erich Kästner für Erwachsene
    Beiträge
    1.333

    Standard AW: erst Zunge geschwollen jetzt Lippen....

    Allergie?

    Bei mir kommt das vor, wenn z. B. auch nur Spuren von Walnüssen oder anderen Dingen auf die ich allergisch bin ins Essen gelangen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •