Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Berechnung LT-Dosis nach Teil-OP

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.05.20
    Beiträge
    2

    Standard Berechnung LT-Dosis nach Teil-OP

    Liebe Forumsmitglieder,

    ich habe eine Frage zur Berechnung der LT-Dosis nach Teil-OP:
    (der noch vorhandene Lappen ist völlig gesund und funktionstüchtig)

    Wie berechnet man den fehlenden Schilddrüsenhormonteil?

    Wie ist der Wirkverlust von LT gegenüber Eigenproduktion?
    Ich meine, ich hätte mal gelesen 20 %? Das hieße von 50 µg LT kämen 40 µg an?

    Da ich überflüssige Bluabnahmen vermeiden muss, taste ich mich selbst voran, jedoch eine Formel fände ich ganz hilfreich. HA kennt sich nicht aus, neuer FA kommt derzeit nicht in Frage.

    Danke!

    Serpentinus

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von roxanne
    Registriert seit
    23.03.07
    Ort
    Süd-NDS war mal :-)
    Beiträge
    17.868

    Standard AW: Berechnung LT-Dosis nach Teil-OP

    So eine Formel gibt es nicht.
    Ich sehe nicht wie du ohne BE deine Dosis finden willst.
    Oft schafft der verbliebene Lappen die Versorgung durchaus auch alleine.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •