Seite 7 von 7 ErsteErste ... 4567
Ergebnis 61 bis 64 von 64

Thema: MB Rezidiv

  1. #61
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    39.484

    Standard AW: MB Rezidiv

    Hallo Mecky,

    Ich würde sagen: morgen noch 25, versuch dann 20. Tagen mit 25 quasi als Übergang könntest du auf 20 gehen.

    Vom fT4 her schon ziemlich sicher, da reichte eventuell auch weniger, wenn ich fT4 absolut und unter Ausklammerung des fT3 sehe. Aber das fT3 ist noch ziemlich überschießend. Ob 20 mg nicht zu viel ist, kannst du leider nicht früher als in 14 Tagen sehen. Länger würde ich nicht warten. Aber tiefer würde ich auch nicht gehen, weil das wiederum zu abrupt sein könnte. Wie immer ohne Gewähr.

  2. #62
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Mecky
    Registriert seit
    18.07.16
    Beiträge
    365

    Standard AW: MB Rezidiv

    Danke, Panna. So werde ich es machen.
    Hoffentlich läßt sich dieses Mal eine UF vermeiden. Ist und bleibt blöd, immer tagelang auf die Werte warten zu müssen.

    LG Mecky

  3. #63
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Mecky
    Registriert seit
    18.07.16
    Beiträge
    365

    Standard AW: MB Rezidiv

    Huhu, da bin ich wieder, ich habe zweimal neuere bzw. neue Werte ins Profil eingetragen. Panna, was sagst du dazu?

    Meine Augen möppern etwas, der Augenarzt hat vorgestern ausführlicher geschaut und festgestellt, dass der Augendruck noch ok ist. Aber er meinte, es gäbe eine „Delle“ am Sehnerv, was er in zwei Monaten kontrollieren möchte.
    Wäre es gut, Selen zu nehmen? MB ist ja noch aktiv. Es wurde beim NUK zwar kein Sono gemacht, aber TSH ist ja noch im Keller und das pulssynchrone Ohrgeräusch sagt mir, dass in der SD noch gut was los ist...

    Für euren Rat bin ich, wie immer, dankbar.

    LG, Mecky

  4. #64
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    39.484

    Standard AW: MB Rezidiv

    Delle am Sehnerv? Wie geht denn das?
    Um den Augendruck geht es nicht wirklich bei EO. Wenn du Grund hast, wirklich gucken zu lassen, dann in einer EO-Ambulanz.

    Tja die Werte, ich weiß auch nicht. Du sagst ja selbst, das TSH ist weg, das fT3 gibt soweit nach wie das fT4 niedrig ist, also MB wohl aktiv. Ich traue mich nicht, zur Senkung zu raten, aber viel niedriger sollte das fT4 auch nicht werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •