Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Extremes Schwächegefühl - wie geht es weiter?!?

  1. #11

    Standard AW: Extremes Schwächegefühl - wie geht es weiter?!?

    Hallo,
    ich kann dir leider keinen Rat geben da ich selbst total in den Seilen hänge
    aber nur aus eigenem Interesse würde ich gerne wissen warum die kein LT mehr nehmen musstest bei Hashi?

    Ich vermute bei mir auch NNS hatte vor längerem mal einen Test auf NNI allerdings angeblich alles ok. War dein MRT mit Kontrastmittel? Ich habe ein MRT vom Kopf gemacht bekommen wegen abklären von MS, wäre da aufgefallen das an der Hypophyse was ist? Welchen Speicheltest hast du gemacht, es gibt verschiedene, kannst du einen empfehlen?

    LG

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.03.11
    Beiträge
    680

    Standard AW: Extremes Schwächegefühl - wie geht es weiter?!?

    Ich habe kein LT mehr genommen, da ich nach 6 Jahren keine Einstellung hinbekommen habe, in der es mir annähernd wieder so gut ging wie ohne LT... Es ging mir bisher gut damit, aber nun kippt das Ganze...

    Mein MRT habe ich ohne KM machen lassen... Ob bei einem MRT etwas aufgefallen wäre, wenn MS abgeklärt werden sollte, kann ich dir nicht sagen. Die Hypophyse ist ja recht klein und könnte mir vorstellen, dass da extra "ins Bild gezoomt" werden muss, um etwas zu erkennen (außer es ist sehr groß und auffällig), aber das ist nur meine Theorie...
    Den Speicheltest habe ich online bei medivere gemacht... Ich habe das Stressprofil plus gemacht (Speichelwerte im Tagesprofil bzgl. Cortisol + 2 DHEA-Werte waren da dabei).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •