Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Werte 8. SW ft3 unter Norm

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.18
    Beiträge
    6

    Ausrufezeichen Werte 8. SW ft3 unter Norm

    Hallo ihr Lieben,

    wärt ihr so nett, euch meine Werte von der 8. SW anzuschauen?
    Ich habe vor der BE L-Thyroxin genommen.

    TSH: 0,8 (Norm: 0,35-4,00)
    ft3: 2,0 (Norm: 2,30-5,30)
    ft4: 0,97 (Norm: 0,78-1,94)

    Ich meine hier gelesen zu haben, dass ft3 nicht ganz so wichtig ist. Ist das richtig?
    Die nächste BE ist erst Anfang Mai. Mein Arzt hat mir empfohlen, die Dosierung beizubehalten (88mg).

    Was ratet ihr mir?
    Danke vorab für eure Einschätzungen!

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von roxanne
    Registriert seit
    23.03.07
    Ort
    Süd-NDS war mal :-)
    Beiträge
    17.885

    Standard AW: Werte 8. SW ft3 unter Norm

    Wieviel Zeit genau lag zwischen LT und BE?
    Wenn weniger als 4 Stunden könntest Du genau den Peak erwischt haben. Das würde bedeuten, er sieht höher aus als er ist.
    ft3 ist schon relevant, unter die Norm sollte der nicht fallen.

    Wären es meine Werte würde ich steigern auf mindestens 100 µg und dann BE in 2Wochen. Wahrscheinlich musst du weiter hoch.

    In der SS solltest Du öfter Werte machen lassen

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.05.12
    Beiträge
    4.048

    Standard AW: Werte 8. SW ft3 unter Norm

    Wichtig für den Säugling ist v.a. das T4... und auch das ist niedrig. Schliesse mich Roannes Vorschlag an.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •