Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Schub

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.02.14
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.271

    Standard Schub

    Hallo zusammen,

    ich tippe auf einen Schub seit ca 3 Wochen.
    BE erst nächsten Dienstag.
    Ich möchte das dann gern erkennen können: wie lang dauert der ca?
    Ich möchte dann danach nochmals Werte machen.
    Danke und Gruß
    Carina

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.06
    Ort
    München
    Beiträge
    1.976

    Standard AW: Schub

    Hallo Carina,

    zu diesem Thema gibt es eine interessante Umfrage:

    https://www.ht-mb.de/forum/showthrea...uot-Schub-quot

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Schlomis Muddi
    Registriert seit
    10.05.18
    Ort
    Do small things with great love. (M.Teresa)
    Beiträge
    597

    Standard AW: Schub

    Hallo

    Kommt drauf an, was Du mit „Schub“ meinst.

    Ich denke, ich hatte sowas zu Beginn der Erkrankung und nahm in einem Monat über 10 kg ab und war im Untergewicht. Zusätzlich war ich ab 19:00 Uhr so kaputt, dass ich 10 h durchgeschlafen habe. Wenn ich wach war, war ich aber voll leistungsfähig.
    Aus dieser Zeit habe ich keine Werte, weil ich nicht beim Arzt war (komplizierte Geschichte) Aber diese Phase dauerte etwa 2 Monate, wobei der erste am heftigsten war.

    Dann gibst es noch so... Befindlichkeitsstörungen, die man jedoch nicht in den Werten sieht (war bei mir so), und wo man sich schon morgens völlig kraftlos und wie vom Laster überrollt fühlt. Das wird auch im Laufe des Tages nicht besser. Ich kann bis heute nicht sagen, ob diese Zustände mit Hashi oder mit einem Infekt, der nicht richtig rauskommt, zu tun haben. Diese Zustände habe ich alle ein bis zwei Jahre für ein bis zwei Wochen.

    Welche Symptome hast Du denn? Irgendwas Gefährliches? Dann könntest Du bestimmt auch als Notfall vorher ins Labor.

    Edit: Ich würde auch die TPO-AK messen lassen.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.02.14
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.271

    Standard AW: Schub

    @ beamuc: Danke dir. Das schaue ich mir an!

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.02.14
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.271

    Lächeln AW: Schub

    Schlomis muddi
    Hallo

    Das ist eine lange Liste:
    Herzrasen, schwitzen ohne dass mir warm ist, trockene Augen, gereizt und empfindlich, wärmegefühl im Hals und so weiter und so fort
    Bin damit zum meinem Arzt, der tippt auf Schub. Ich hatte da gar nicht dran gedacht, da ich Hashimoto üblicherweise gar nicht so spüre.
    Naja und da ich das alles seit über drei Wochen nonstop habe, fällt der Zyklus als Grund weg....
    Ich mag halt ungern nun zum ersten Mal an der Dosierung Schrauben müssen, da bin ich kein Fan von...
    Hast du jemals etwas geändert, wenn du die Befindlichkeit hattest?
    Liebste Grüße

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.11.16
    Beiträge
    1.549

    Standard AW: Schub

    Ich habe in eine Woche 5 Kilo abgenommen wegen Stress aber dannach ist meine SD von 7 ml auf 0,1 ml geschrumpft. Bei Hashi ist alles möglich.

    Ps : @ Carina, Deine Beschreibung passt ganz genau
    Geändert von Peter. (05.02.20 um 09:17 Uhr) Grund: Ps

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Schlomis Muddi
    Registriert seit
    10.05.18
    Ort
    Do small things with great love. (M.Teresa)
    Beiträge
    597

    Standard AW: Schub

    Zitat Zitat von carina74 Beitrag anzeigen
    Schlomis muddi
    Hallo

    Das ist eine lange Liste:
    Herzrasen, schwitzen ohne dass mir warm ist, trockene Augen, gereizt und empfindlich, wärmegefühl im Hals und so weiter und so fort
    Bin damit zum meinem Arzt, der tippt auf Schub. Ich hatte da gar nicht dran gedacht, da ich Hashimoto üblicherweise gar nicht so spüre.
    Naja und da ich das alles seit über drei Wochen nonstop habe, fällt der Zyklus als Grund weg....
    Ich mag halt ungern nun zum ersten Mal an der Dosierung Schrauben müssen, da bin ich kein Fan von...
    Hast du jemals etwas geändert, wenn du die Befindlichkeit hattest?
    Liebste Grüße

    Na ja, ich würde im Hinterkopf behalten, dass Hashi auch mal in Basedow umschlagen kann.

    Wenn ich klare ÜF-Symptome habe, setze ich zwei, drei Tage aus. Bei mir sind das Schwitzattacken und Unruhe, schlimmstenfalls mit messbarem Herzrasen. Wenn es einfach nur um Abgeschlagenheit geht, verändere ich nichts.

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.02.14
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.271

    Standard AW: Schub

    Zitat Zitat von Schlomis Muddi Beitrag anzeigen
    Na ja, ich würde im Hinterkopf behalten, dass Hashi auch mal in Basedow umschlagen kann.

    Wenn ich klare ÜF-Symptome habe, setze ich zwei, drei Tage aus. Bei mir sind das Schwitzattacken und Unruhe, schlimmstenfalls mit messbarem Herzrasen. Wenn es einfach nur um Abgeschlagenheit geht, verändere ich nichts.
    Danke meine liebe
    Das versuche ich mal. Zwei Tage ohne sollten nichts Negatives anrichten.
    Das mit dem basedow macht mir Sorgen, weil ich es noch nie gehört habe; gestern habe ich noch gesagt, dass ich dankbar bin, von zwei SD Autoimmunerkrankungen hashimoto erwischt habe...

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.08.12
    Beiträge
    4.401

    Standard AW: Schub

    Zitat Zitat von carina74 Beitrag anzeigen
    Danke meine liebe
    Das versuche ich mal. Zwei Tage ohne sollten nichts Negatives anrichten.
    Das mit dem basedow macht mir Sorgen, weil ich es noch nie gehört habe; gestern habe ich noch gesagt, dass ich dankbar bin, von zwei SD Autoimmunerkrankungen hashimoto erwischt habe...
    Naja, kann ja auch einfach eine Überdosierung sein.

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.02.14
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.271

    Standard AW: Schub

    Zitat Zitat von Larina Beitrag anzeigen
    Naja, kann ja auch einfach eine Überdosierung sein.
    Eigentlich nehm ich die Dosis schon immer. Wäre komisch plötzlich überdosiert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •