Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bitte schaut mal auf meine Werte

  1. #1

    Standard Bitte schaut mal auf meine Werte

    Hallo liebe Mitstreiter,

    ich wünsche allen ein gesundes neues Jahr und hoffe, es wird für alle ein Gutes werden.
    Nach langer Abstinenz, bitte ich Euch einen Blick auf meine Werte (aktualisiert im Profil) zu werfen.
    Ich gehe jetzt nur noch einmal pro Jahr zu Wertekontrolle zum NUK, war kürzlich aber bei meiner Hausärztin zum Check und die hat meine SDWerte gleich mal mitbestimmt und mir eine Dosisänderung von 125/150 LT im Wechsel auf nunmehr 125 LT täglich verordnet....
    Da ich unsicher bin, wollte ich Euern Rat gern in Anspruch nehmen. Habt vielen Dank

    Liebste Grüße
    Lillith

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.645

    Standard AW: Bitte schaut mal auf meine Werte

    Wenn es Dir gut geht, würde ich gar nichts ändern. Auch die Wechseldosis würde Iich so nicht machen. Bei Deinen Werten sehe ich keinen Grund zur Änderung.

  3. #3

    Standard AW: Bitte schaut mal auf meine Werte

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
    Hatte bis dato auch immer 137,5 LT täglich gemacht - sorry habe es ganz vergessen zu erwähnen. Also sollte ich wieder auf die ursprüngliche Dosis zurück...

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.645

    Standard AW: Bitte schaut mal auf meine Werte

    Du kannst auch versuchen auf die 125µg runter zu gehen, aber mit 137,5µg geht es dir schon lange gut. Dein ft4 ist schon genauso lange eher hoch. Diesmal ist aber auch ft3 etwas höher, in meinen Augen sogar besser und damit ist TSH etwas gesunken. Wahrscheinlich war das der Auslöser, Dir die Reduzierung nahe zu legen,
    Letztendlich musst Du selbst entscheiden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •