Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: TSH hoch, T4 auch, SSW 14

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.157

    Standard AW: TSH hoch, T4 auch, SSW 14

    Glaube, müsste...

    Vertrauen ist gut Kontrolle besser.

    Mein Ferritin Wert war eigentlich immer niedrig, aber vor der Schwangerschaft habe ich monatelang Eisen genommen, der Speicher müsste inzwischen gut gefüllt sein. Nehme ich immer noch ab und an.
    In der Schwangerschaft fließt ein ganzer Liter mehr Blut durch den Körper. Das bewirkt in der Regel bei fast allen Schwangeren einen behandlungsbedürftigen Eisenmangel.

    Jodfrei ist übrigens in unserer Ernährung nichts mehr. Selbst Regionals hat entsprechend viel. Das mit den jodarmen Böden war mal und nur dein Kind braucht Jod, du nimmst ja schon LT. D. h. bitte nicht die empfohlene Menge für gesunde Schwangere nehmen sondern nur die Portion für das Kind.

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.11.11
    Beiträge
    16

    Standard AW: TSH hoch, T4 auch, SSW 14

    Ich weiß, dass ich mehr Blut produzieren muss, aber es fällt ja auch die Periodenblutung weg, die bei mir extrem stark ist und sonst den niedrigen Ferritinwert verursacht. In meiner letzten Schwangerschaft hatte ich so gute Eisenwerte wie schon Jahre zuvor nicht mehr.
    Gut, ich lasse den Wert nochmal kontrollieren, aber was mache ich mit meiner Dosierung von LT? Hochgehen oder beibehalten?
    Und was wäre die Jodportion fürs Kind? Woher weiß ich wieviel das Kind benötigt?
    Ich weiß, dass man sich nicht jodfrei ernähren kann, da habe ich mich falsch ausgedrückt. Aber eben ohne Jodsalz, ohne Fertigprodukte oder Backwaren mit Jod... Jodarm soweit es eben möglich ist.

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.157

    Standard AW: TSH hoch, T4 auch, SSW 14

    Das ist simple Mathematik: Gesunde Schwangere - gesunde Nichtschwangere ist die Dosis.

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.11.11
    Beiträge
    16

    Standard AW: TSH hoch, T4 auch, SSW 14

    Tut mir Leid, ich verstehe nicht was du meinst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •