Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.01.09
    Beiträge
    1.226

    Standard Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob die Lebensmittel in Österreich auch wie in Deutschland mit Jodsalz gekennzeichnet werden müssen?

    Wir sind hier gerade im Urlaub und auf manchen, wenigen Sachen steht Jodsalz drauf. Aber überall wo es verwendet wird?

    Danke und liebe Grüße
    Yoyo

  2. #2

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Kurze Google-Recherche ergab Folgendes:
    https://www.wko.at/branchen/gewerbe-...Speisesalz.pdf

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.01.09
    Beiträge
    1.226

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Zitat Zitat von Dragophine Beitrag anzeigen
    Kurze Google-Recherche ergab Folgendes:
    https://www.wko.at/branchen/gewerbe-...Speisesalz.pdf
    Ich danke dir. Das habe ich auch gefunden, jedoch ist es von 2008.
    Bei der Auszeichnung von Lebensmitteln bin ich mir jedoch sehr unsicher und bissel ängstlich.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von RalfWei
    Registriert seit
    27.05.13
    Ort
    Bonn; ohne etwas Humor ist alles zu trocken
    Beiträge
    1.053

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    In Österreich wird extrem jodiert. Alle Viecher etc. bekommen Jodsalz. Man setzt es ein wo man kann und eine Kennzeichnungspflicht wie bei uns gibt es meines Wissens nach nicht.

    Ich habe in meiner schlimmen Phase (jetzt auch noch) nie Produkte aus Österreich konsumiert (Fleisch,Wurst,Käse,Milch,..). Such Dir doch etwas im Supermarkt was in Frankreich hergestellt wurde (obwohl das beim heutigen Milchumherschieben auch keine Garantie ist).

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.04.17
    Ort
    Reißt die Bretter von den Stirnen! Erich Kästner für Erwachsene
    Beiträge
    1.219

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Das hat sich soweit ich weiß, hat sich bei der Zutatendeklaration bei uns nicht geändert:

    Jodiertes Salz = Vollsalz = Speisesalz jodiert

    Unjodiertes Salz = Speisesalz, unjodiert


    Seit einigen Jahren gibt es wenigstens auch unjodiertes Salz zu kaufen, aber nicht überall.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.856

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Soviel ich weiß, wird das Salz in Österreich mit Natriumjodid versetzt. Das ist die gleiche Verbindung, die auch in der Natur vorkommt. Solange es nicht insgesamt zuviel ist, ist das meist besser verträglich als das jodierte Salz in Deutschland (mit Kaliumjodat versetzt).
    Zumindest hatte ich jetzt in Österreich von einer jodierten Mahlzeit keine Probleme, in Deutschland hätte ich zumindest eine schlaflose Nacht nach Jodsalz bekommen (meist bleibt es nicht dabei).

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.01.09
    Beiträge
    1.226

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Danke Euch. Ich habe mich mit Brot vom Hofer Zurück zum Ursprung eingeckt. Käse hab ich aus Deutschland dabei. Zum Abend gibt es Nudeln und Kartoffeln, hab eigenes Salz dabei. So werd ich die Tage hier überstehen. War jetzt auch manchmal in D essen, ohne zu wissen, welches Salz benutzt wird. Bisher ohne Probleme. Sind ja Gott sei Dank die Ausnahmen, die so heftig reagieren. Will mich auch nicht total verrückt machen in den paar Tagen hier.

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.856

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Will mich auch nicht total verrückt machen in den paar Tagen hier.
    Recht so, genieße die Zeit und auch das gute Essen!

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    04.07.19
    Beiträge
    91

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Ich bin Österreicherin. ALLES, das nicht bio ist, ist mit Jodsalz gesalzen. Prinzipiell. Am besten nicht dran denken und den Urlaub dennoch genieißen! bzw viel in Bioläden kaufen.

    Es gibt übrigens mittlerweile schon viele Stimmen, die genau das Gegenteil behaupten, nämlich dass Jod gut für Hashi ist. Ich weiß es nicht, ich glaub eher, dass im Grunde keiner wirklich Ahnung hat, aber sie nur so tun, als ob.

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    38.190

    Standard AW: Ausweis Lebensmittel mit Jod in Österreich

    Zitat Zitat von Ellen69 Beitrag anzeigen
    Ich bin Österreicherin. ALLES, das nicht bio ist, ist mit Jodsalz gesalzen. Prinzipiell. Am besten nicht dran denken und den Urlaub dennoch genieißen! bzw viel in Bioläden kaufen.
    Es gibt bei Hofer jodsalzfreies Brot und Käse:

    Bei unseren Bio-Broten und Bio-Gebäcksorten kommt kein jodiertes Salz zum Einsatz. Auch "Zurück zum Ursprung" Käse wird mit unjodiertem Salz hergestellt.
    https://www.zurueckzumursprung.at/gr.../jod-allergie/

    Diese Brote sind voll deklariert, man kann gut erkennen, was für ein Salz enthalten ist. Die Käsesorten "Zurück zum Ursprung" sind zwar abgepackt, aber ganz gut (insbesondere der Bergkäse).

    PS
    Ich habe MB und sollte daher von Haus aus schon aufpassen, aber ich esse ganz normal - bis auf zwei Extreme: keine Meerestiere und zumindest zu Hause kein Jodsalz. Alles andere macht mir zumindest keine Beschwerden.
    Geändert von panna (07.10.19 um 17:24 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •