Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Wer kennt das? Umzug und Symptome

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.05.11
    Beiträge
    802

    Standard AW: Wer kennt das? Umzug und Symptome

    Zitat Zitat von Geisterfahrerin Beitrag anzeigen
    Nach den letzten 3 Umzügen bin ich jeweils im Krankenhaus gelandet. Erst Burn-Out, dann schwere Depression und noch Bandscheibenvorfall mit Sequester. Umzug ist für mich seit dem Hashimoto der größtmögliche Stress im Leben, ich plane keinen Umzug mehr. Auch wenn hier bei weitem nicht alles perfekt an der Wohnsituation ist. Unter anderem die direkten Nachbarn.

    Ich finde es also normal, dass du gestresst bist und dementsprechende Symptome hast. Wenn ich Mega-Stress habe, nehme ich 1-3 Tage lang Cortison, um das aufzufangen. Kannst du ja mal mit deinem Arzt besprechen.
    Ja, fühlt sich an wie Burn Out, körperlich zumindest.

    Ich musste raus aus alter Wohnung. Die Nachbarn waren unerträglich und ich stand Jahrelang nur unter Stress wegen dieser Wohnsituation.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.08.12
    Beiträge
    4.145

    Standard AW: Wer kennt das? Umzug und Symptome

    Zitat Zitat von andromeda0 Beitrag anzeigen
    Danke für eure Antworten.

    Ich bin total fertig. Bin jetzt seid zwei Wochen in der neuen Wohnung. Zum Glück habe ich mich jetzt etwas "eingelebt". Aber es geht mir körperlich sehr schlecht.

    Jede kleinste Bewegung bringt mich fast um. Habe Muskelschwäche (ganz schlimm in den Oberarmen) und wenn ich irgendwas mache Rast mein Herz und ich schnaufe nach Luft. Fühle mich dann wie nach einem Marathon Lauf, werde dann verzweifelt und die Müdigkeit/Erschöpfung überkommt dann.

    Das hatte ich zwar vor dem Umzug auch, aber nicht in solchen Ausmaße wie jetzt. Es geht gar nichts mehr.

    Ich hoffe das renkt sich alles wieder ein.

    Wie lange kann sowas denn Dauern?
    Zunächst mach dir klar, das ist keine Krankheit! Umziehen ist höchster Stress. Also versuch dich nicht reinzusteigern, sondern mach langsam und akzeptier es. Ob du richtig dosiert bist mit dem LT, ist eine andere Sache, aber wegen dem Umzug solltest du da nichts ändern. Um so schneller kommst du zurück in den Alltag. ...Mein letzter Umzug war vor 5 Jahren, die letzten Kisten ausgepackt habe ich zwei Jahre danach. Steht doch sicher im Keller.

  3. #13

    Standard AW: Wer kennt das? Umzug und Symptome

    Zitat Zitat von andromeda0 Beitrag anzeigen
    Ja, fühlt sich an wie Burn Out, körperlich zumindest.

    Ich musste raus aus alter Wohnung. Die Nachbarn waren unerträglich und ich stand Jahrelang nur unter Stress wegen dieser Wohnsituation.
    Willkommen im Club. Dir alles Gute, das wird wieder, ganz sicher. Kommen einige Sachen zusammen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •