Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Bitte Rat der Experten!

  1. #1

    Standard Bitte Rat der Experten!

    Hallo,

    ich bräuchte mal Rat von den Werte-Profis.
    Habe seit wieder Tagen wieder vermehrt Beschwerden (Kopfschmerzen u. trockene Augen) die in der Unterfunktion vorkamen.
    Die Dosis habe ich ca. 22 Wochen gehalten.

    Werte waren nüchtern bei BE:

    Dosis: 143,75 LT

    TSH: 0.03 (0.27-4.20)
    FT4: 1.39 (0.70-1.48)
    FT3: 2.90 (1.71-3.71)

    Sollte ich hier leicht erhöhen? Oder andere Themen wie Nährstoffe, Vitamine bzw. Eisen abklären?

    Vielen Dank

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.06
    Ort
    München
    Beiträge
    1.968

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Zitat Zitat von Fuerte08 Beitrag anzeigen
    Oder andere Themen wie Nährstoffe, Vitamine bzw. Eisen abklären?
    Ich würde das auf alle Fälle abklären!

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.400

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Zitat Zitat von Fuerte08 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bräuchte mal Rat von den Werte-Profis.
    Habe seit wieder Tagen wieder vermehrt Beschwerden (Kopfschmerzen u. trockene Augen) die in der Unterfunktion vorkamen.
    Die Dosis habe ich ca. 22 Wochen gehalten.

    Werte waren nüchtern bei BE:

    Dosis: 143,75 LT

    TSH: 0.03 (0.27-4.20)
    FT4: 1.39 (0.70-1.48)
    FT3: 2.90 (1.71-3.71)

    Sollte ich hier leicht erhöhen? Oder andere Themen wie Nährstoffe, Vitamine bzw. Eisen abklären?

    Vielen Dank
    Hast du schon auch über eine kleine Senkung nachgedacht?
    So dass das TSH wieder zum Vorschein kommt?

    LG Donna

  4. #4

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Über Senkung hab ich noch gedacht, die Freien sind doch eher im oberen Bereich.
    Wieso meinst Du?

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.400

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Zitat Zitat von Fuerte08 Beitrag anzeigen
    Über Senkung hab ich noch gedacht, die Freien sind doch eher im oberen Bereich.
    Wieso meinst Du?
    Weil freie Werte im oberen Bereich nicht unbedingt gut sind.

  6. #6

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Ok, um wieviel würdest Du dann senken?
    Gesteigert hab ich immer um 6,25

  7. #7

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Wie lang ist für dich "seit Tagen" und wann war die letzte BE?

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.400

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Zitat Zitat von Fuerte08 Beitrag anzeigen
    Ok, um wieviel würdest Du dann senken?
    Gesteigert hab ich immer um 6,25
    143,75 ist nicht ganz wenig.
    Theoretisch könnten 12,5 weniger nicht ganz verkehrt sein.

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.233

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Ich würde um eine kleine Dosis senken, dann siehst du ja, ob du überdosiert bist.

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    20.06.13
    Beiträge
    982

    Standard AW: Bitte Rat der Experten!

    Die Referenzbereiche sind zu eng angesetzt. Ausserdem der ft3 nicht gut. Und Nährstoffe fehlen.

    Ist dein TSH immerschon verschwunden? Bei mir im Grunde seit ich über 50mcg gegangen bin, also würden mir die Ratschläge nicht helfen zu senken. Ausserdem wie groß und welche Struktur hat die SD aktuell?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •