Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: Seit Erhöhung geht es mir schlechter !!!

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.935

    Standard AW: BE nach 3 Wochen zu früh???

    Natürlich das Letzte. Das weißt Du auch.
    LG

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.01.12
    Beiträge
    618

    Standard Neue Werte nach über 4wochen !!!

    Sooo leider habe ich es nicht 6 Wochen nach Dosis Änderung ausgehalten und bin nach knapp über 4 Wochen Erhöhung zum Arzt

    Raus kam mit lthyroxin 112,5

    TSh:0,5
    Ft4:1,6 (0,9-1,7)
    Ft3:2,7 (2-4)

    Mit ist benommen Übelkeit Appetitlosigkeit zittern Haarausfall

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.935

    Standard AW: Neue Werte nach über 4wochen !!!

    Weder verstehe ich warum Du Werte machst noch, warum Du immer noch auf der höheren Dosis bist.
    Wie schlecht soll es Dir denn noch gehen, damit Du wieder senkst?

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Aurorasutra
    Registriert seit
    29.07.06
    Ort
    Wenn immer die Klügeren nachgeben, regieren die Dummen bald die Welt
    Beiträge
    7.068

    Standard AW: Neue Werte nach über 4wochen !!!

    Wichtig wäre hier, zu wissen, ob du das LT vor der BE genommen hattest....

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.01.12
    Beiträge
    618

    Standard AW: Neue Werte nach über 4wochen !!!

    Immer ohne Lt zur BE

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.01.12
    Beiträge
    618

    Standard mir geht es nicht gut !!!

    Hallo

    Mir geht es überhaupt nicht gut
    Habe nach 6 Wochen Erhöhung neue Werte gemacht

    TSh:0,42
    Ft4:1,5 (0,9-1,7)
    Ft3:2,47 (2-4)
    Nehme lthyroxin 112,5 vor BE Keine Tablette

    Benommenheit
    Zittern
    Übelkeit
    Appetitlosigkeit
    Haarausfall


    Ich werde echt langsam wahnsinnig

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.01.12
    Beiträge
    618

    Standard AW: mir geht es nicht gut !!!

    Kann keiner helfen

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    37.762

    Standard AW: mir geht es nicht gut !!!

    Ja schon. Wenn du wegen eines einmalig etwas höheren TSH, das sowieso wegen des damals niedrigen fT3 erhöht war und nicht wegen fT4 :

    Nehme lthyroxin 100 aktuell
    TSh :3,14
    Ft3:2,14
    Ft4:1,34
    Ich hatte noch nie solche schlechte Werte

    Die sind von Ende Juni
    TSh:1,01
    Ft4:1,54
    Ft3:3,10
    Auch unter lthyroxin 100

    Ft4 0,9-1,8
    Ft3: 2-4,0
    TSh 0,9-2,5
    erhöht hast und es dir nun schlecht geht, dann geh einfach zurück auf 100.

    Was das niedrige fT3 - und die Folge: etwas höheres TSH - damals verursacht hat - keine Ahnung, es wird schon einen Grund geben. Wegen Ausreißer muss man nicht erhöhen.

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.01.12
    Beiträge
    618

    Standard AW: mir geht es nicht gut !!!

    Ich dachte halt da der TSh hoch ist muss ich erhöhen
    Da ich noch nie so ein hohen TSh hatte

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    37.762

    Standard AW: mir geht es nicht gut !!!

    ABer vielleicht hattest du einen Infekt oder Ähnliches, da rutscht das fT3 runter und das TSH etwas hoch.

    Jedenfalls, einmal ist keinmal :-) - wenn Werte einmal unerwartet anders sind bei gleicher Dosis, sollte man nicht gleich rangehen an die Dosis sondern abwarten, überlegen, was da vielleicht mit hineinspielt und in ein Paar Wochen erneut kontrollieren. Umso weniger als du so ein hohes TSH noch nie hattest, also ist das vermutlich eine Ausnahme gewesen und nicht die Regel.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •