Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Stress auf der Arbeit

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    14.597

    Standard AW: Stress auf der Arbeit

    Du bist in der komfortablen Lage das deine jetziger Firma dich kaum kündigen wird und du dir in Ruhe was aussuchen kannst. Ob, und wieviel Kenntnisse du brauchst und dir erarbeiten musst ist ja noch völlig unklar. Mach einfach einen Schritt nach dem anderen. Niemand erwartet von dir innerhalb kurzer Zeit alles zu können.

    BTW: Auch in Bewerbungen gilt: Nie auf Baustellen in der alten Firma hinweisen, so was spricht sich rum.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.13
    Ort
    anderswo - siehe Profil
    Beiträge
    5.345

    Standard AW: Stress auf der Arbeit

    Zitat Zitat von Flo1987 Beitrag anzeigen
    Wobei ich auch sagen muss, dass ich mittlerweile fünf Bewerbungen geschrieben habe und in einem seperaten Schreiben auf die derzeitige Situation hingewiesen habe und ich von fünf Bewerbungen, vier Einladungen zu Vorstellungsgesprächen bekommen habe. Wobei ich davon mittlerweile 3 selber abgesagt habe, weil die Firmen nach näherer Recherche nicht das sind, was ich erwarte. Eine Rückmeldung steht noch aus. Montag habe ich das nächste Gespräch, auf das freue ich mich sehr und macht mir auch wieder Mut.
    Das klingt doch gut!

    Hier noch nicht ganz ernste gemeinte Bewerbungstipps: https://www.youtube.com/watch?v=UmHsb9eDLac

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •