Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: L-T Verwirrungen

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.12.17
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    25

    Standard AW: L-T Verwirrungen

    Danke @ panna für den Hinweis auf die Deiodasen – habe dazu nachgelesen und verstehe jetzt die Zusammenhänge ein bisschen besser.

    Und ja - die Haare verliere ich erst seit ca. drei Monaten - meine Nägel waren immer schon sehr weich, aber jetzt schaffen sie es nicht mal mehr bis zur Fingerkuppe, weil sie sich vorher schon in ihre Schichten auflösen.
    Bin jetzt fürs erste mal mit der LT-Dosis wieder auf 81,25 runtergegangen und werde mal schauen.....

    @ Geisterfahrerin:
    Vit D 35ng/mL (30-50)
    Fe 62ug/dl (33-193)
    Ferritin 118ng/ml (15-150)
    Transferritin 187mg/dl (200-360)
    Transferritin-Sättigung 24% (16-45)
    ansonsten habe ich nur Elyte-, BB-, Leber-, Nieren-Werte alle im Normbereich, nur Gesamteiweiß ist minimal erniedrigt 6,3g/dl (6,4-8,3) bei normalem Albumin-Wert

    mehr habe ich leider nicht

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Ort
    Trägerin des Rosa Ehrenknopfes
    Beiträge
    37.291

    Standard AW: L-T Verwirrungen

    Zitat Zitat von Thanee Beitrag anzeigen


    Vit D 35ng/mL (30-50)
    Fe 62ug/dl (33-193)
    Ferritin 118ng/ml (15-150)
    Transferritin 187mg/dl (200-360)
    Transferritin-Sättigung 24% (16-45)
    Eisenhaushalt ist somit OK, die nur geringfügige Transferrin-Erniedrigung hat jedenfalls mit Eisenmangel nichts zu tun. VitD ist OK, ich gehe aus Prinzip nicht über ca. 40 ng/dl, weil ich aus dem Mangel raus aber nicht grundlos "übersättigt" sein will, dafür gibt es keine stichhaltige Begründung.

    Wenn Henning sowohl 75-er als auch 88-er Tabletten haben sollte, könntest du auch mit einer halben von jeder deine Tagesdosis bestreiten.

    Und ja, demnächst mal schauen, ob die Senkung in einem vielleicht etwas besseren fT3 resultiert und welche Ernährungsform du wählst (und wie sehr dir das auf die Umwandlung und dadurch aufs Befinden etc. gehen wird).

    *******************
    PS:
    zu ketogen/Low Carb und fT3 lies bitte den 2. Beitrag hier:
    https://www.ht-mb.de/forum/showthrea...3-bei-Low-Carb
    Geändert von panna (11.08.19 um 10:16 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •