Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Neue überraschende Werte

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.07.16
    Beiträge
    400

    Standard AW: Neue überraschende Werte

    Hast Du es schon mal mit D3 Tropfen versucht, diese sind einfach zu dosieren und je nach Produkt sind keine weiteren Hilfsstoffe enthalten.

    Frage was ist "Jodwonderland"

    Mein TSH ist übrigens momentan auch etwas irritierend, von supprimiert 0,19 auf 2,58 gestiegen. Supprimiert war er übrigens seit 2016.

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.212

    Standard AW: Neue überraschende Werte

    Zitat Zitat von saphirgruen Beitrag anzeigen
    Hast Du es schon mal mit D3 Tropfen versucht, diese sind einfach zu dosieren und je nach Produkt sind keine weiteren Hilfsstoffe enthalten.

    Frage was ist "Jodwonderland"

    Mein TSH ist übrigens momentan auch etwas irritierend, von supprimiert 0,19 auf 2,58 gestiegen. Supprimiert war er übrigens seit 2016.
    Nein, habe keine Tropfen versucht.
    Hatte mal Dekristol für zwei Wochen eine täglich, und dann eine die Woche.
    Die zwei Wochen waren OK, aber dann war mir der Dienstag ein Grauen, konnte von Herzrasen kaum atmen und nach insgesamt 5 Wochen, kam das Dekristol in die Schublade.

    Das "Jodwonderland" ist meine alte Heimat, wo ich jetzt langen Urlaub mache.
    Hier wird alles munter jodiert und nicht mal deklariert.
    2012/2013 hatte ich meine eigene Salzstreudose mit und viel selbst gekocht.
    Später hatte ich kaum Probleme und wurde nachlässig.
    Dieses Jahr ist es wieder sehr schlimm.
    Rein theoretisch könnte ich selber kochen und sogar mein Brot backen (bei der Hitze putzig!), aber warum macht man schon Urlaub!
    Doch nicht um sich selbst zu versorgen.

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    999

    Standard AW: Neue überraschende Werte

    Donna,ich nehme Vitamin D Tropfen von:natural elements,1000 IE
    Man kann sie wunderbar tropfen nach Bedarf.
    Ich hab Dekristol auch nicht vertragen.
    Ich tropf jeden Tag und gut is.
    Cactuline

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.212

    Standard AW: Neue überraschende Werte

    Ist gespeichert!

  5. #25
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.212

    Standard AW: Neue überraschende Werte

    Zitat Zitat von Maja5 Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach: es fehlt an T3. Ist der Tremor komplett verschwunden, bist du gut eingestellt. Frage mich, woher ich das weiß....
    Jedenfalls nicht von meinem Neurologen, denn sonst wüsstest du, dass der orthostatische Tremor eine unheilbare Erkrankung ist und die einzige Verbindung zu Hashimoto sind meine damaligen hohen TPO (>4000).
    Er hatte die Vermutung HE, gab jedoch zu nichts von der SD zu verstehen.

    Die TPO sind wieder normal und durch mehr T3 wird der Tremor schlimmer und nicht besser.

    Aber warum habe ich ein dejà vu?
    Hatten wir nicht das Gespräch bereits vor einem Jahr?
    Lass uns bitte nicht den Schnee von gestern wieder auffrischen, ja?

    Lieben Dank!
    Donna

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •