Seite 5 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Thema: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.463

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Zitat Zitat von maerchen Beitrag anzeigen

    Falls nicht, muss ich wirklich wieder zu rauchen anfangen.
    Die Idee finde ich nicht so prickelnd.

    Wenn dir nur eine oder zwei Zigaretten mit dem Kaffee reichen, ist schon OK, aber das glaube ich nicht so sehr.

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von maerchen
    Registriert seit
    17.07.09
    Ort
    01101001 01101101 00100000 01010000 01100001 01101100 01100001 01110011 01110100
    Beiträge
    2.693

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Zitat Zitat von Verne61 Beitrag anzeigen
    kein Zucker und Getreide, dafür etwas mehr LT, dazu Vitamin D, Magnesium + Vitamin C
    Zucker interessiert mich an sich eh nicht wirklich (außer jetzt im Sommer in Form von Eis - darauf mag ich einfach nicht verzichten). Bin eigentlich keine Süße, sondern mehr in der würzig-scharfen Geschmacksrichtung zuhause.

    Ohne Getreide hingegen wirds schwer, das meiste wird ja in ein Sandwich hineingepackt. Da müsste man das Sandwich rundherum entfernen...

    Zitat Zitat von Verne61 Beitrag anzeigen
    und morgens nüchtern 0,5 l Wasser
    Morgens nüchtern 0,5 Liter Kaffee geht auch?

    Zitat Zitat von Verne61 Beitrag anzeigen
    nicht nur scharfe Gewürze, auch Bitterstoffe können helfen
    Bitter mag ich auch gern, zB Grapefruitsaft. Geholfen hat er trotzdem nicht.

    Zitat Zitat von Verne61 Beitrag anzeigen
    doch, es gibt auch Männer in UF mit demselben Problem ;-)
    Hashi-Männer oder auch normale?

    Zitat Zitat von Verne61 Beitrag anzeigen
    bin gespannt auf Deine Werte
    Da bist du nicht die Einzige...

  3. #43
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.08.14
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.273

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Zitat Zitat von maerchen Beitrag anzeigen
    Zucker interessiert mich an sich eh nicht wirklich (außer jetzt im Sommer in Form von Eis - darauf mag ich einfach nicht verzichten). Bin eigentlich keine Süße, sondern mehr in der würzig-scharfen Geschmacksrichtung zuhause.

    Ohne Getreide hingegen wirds schwer, das meiste wird ja in ein Sandwich hineingepackt. Da müsste man das Sandwich rundherum entfernen...

    es geht ja nur um einen Test, so 3-8 Tage

    Morgens nüchtern 0,5 Liter Kaffee geht auch?

    erst 0,5 Wasser, dann 0,4 Kaffee nehm ich

    Bitter mag ich auch gern, zB Grapefruitsaft. Geholfen hat er trotzdem nicht.



    Hashi-Männer oder auch normale?

    ich weiß bisher nur von Unterfunktion... bei zweien


    Da bist du nicht die Einzige...
    ach so-einen Schuss Leinöl hab ich noch vergessen
    man ändert vieles, wenn der Leidensdruck hoch genug ist...
    und begreift, dass nicht alles ererbt und so bleiben muss

  4. #44
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    1.930

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Zitat Zitat von maerchen Beitrag anzeigen
    Also ich habe schon sehr viel Milch in meinem Leben zu mir genommen und auch schon sehr viele Semmeln gegessen, überwiegend getrennt, aber auch schon gemeinsam. Beides hat nicht das Geringste an meiner Verstopfung geändert...
    Ja klar, weil das das ist, was es ausmacht. Oioioi.

  5. #45
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    37.950

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Zitat Zitat von maerchen Beitrag anzeigen
    Also ich habe schon sehr viel Milch in meinem Leben zu mir genommen und auch schon sehr viele Semmeln gegessen, überwiegend getrennt, aber auch schon gemeinsam. Beides hat nicht das Geringste an meiner Verstopfung geändert...
    Ich habe vor 14 Jahren auf Empfehlung eines sehr guten Arztes eine Mayr-Kur gemacht - und zwar wegen chronischer Verstopfung und schmerzmittelresistenter mehrtätiger Kopfschmerzen. Bereits damals waren es nicht Semmeln und Milch, sondern Kräutertee und Dinkelweckerl, weil es nämlich nicht darauf ankommt, sondern auf das Lernen des langsamen gründlichen Kauens bei absoluter Schonkost. Inzwischen bin ich wieder auf Magnesium angewiesen, aber damals, nach strikter Kur und Fortsetzung mit milder Ausleitunsdiät zwei Monate lang - war ich vollkommen verstopfungsfrei - und wider Erwarten für ein halbes Jahr kopfschmerzfrei. Danach kamen die Kopfschmerzen zwar wieder, aber nie mehr so stark und nicht schmerzmittelresistent.

    Und ich habe damals wie ein Schlot geraucht, nebenbei. Dass die Zigaretten dir jetzt stinken, bedeutet nichts. Nach den ersten 1-2 Ziggis ist es dann nicht mehr so bzw. du bist binnen kürzester Zeit wieder voll drin.

  6. #46
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ottilie55
    Registriert seit
    29.03.07
    Ort
    HD/Speyer
    Beiträge
    5.866

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Hallole,
    wir haben ja Histamin Ausleitung gemacht.. Stuhlgang super tägl sogar 2
    dann wird langsam wieder Nahrung erweitert .. und vorbei wars.. nun fang ich wieder von vorne an..
    gruss otti

  7. #47
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    bei Freiburg
    Beiträge
    1.760

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Bevor du wieder mit Rauchen anfängst - was die schlechteste aller Methoden wäre - könntest du es mal mit Schüssler-Salzen probieren, das hilft mir immer:

    https://www.schuessler-salze-portal.de/verstopfung.html

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.07.16
    Beiträge
    405

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Versuch es mit Darmsarnierung.
    Am besten mit einem dafür spezialisierten HP oder Arzt.

  9. #49
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    14.714

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Oder, Rauchen beeinflusst die Menge der Darmbakterien. Dann würde ich mal mit Fermentieren anfangen. Ist kein Akt. Kimchi gibt es in allen Geschmacksrichtungen, Legominosen gehören fermentiert...

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Andrine
    Registriert seit
    22.10.16
    Ort
    Wo Licht ist, ist Schatten, und wo viel Licht ist, ist viel Schatten.
    Beiträge
    1.413

    Standard AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Reichlich stilles Wasser mit Zitrone hat auch eine eindrückliche Wirkung, zumindest bei mir. Soweit vom Magen verträglich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •