Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.19
    Beiträge
    17

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    ja, eine Woche früher, nüchtern.....hier: 0.42 uU/ml 0,27-4,2

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.19
    Beiträge
    17

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    Von 2013 habe ich diese Werte:
    28.11.2013 nach Katheteruntersuchung und Stent am 14.12.2013
    TSH 1.78 TSH 6.23
    FT3 4.70
    FT4 1.31

    Von 2014 bis 2017 habe ich nur TSH Werte: etwas schwankend von 2.46, 1.07, 1.44, 1.51, 1.13

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.527

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    Ich würde die Hemmer auf keinen Fall nehmen. Ft4 ist ja zu den aktuellen Werten sogar noch runter gegangen. Wenn Du jetzt noch die Hemmer nimmst, die direkt die T4 Produktion hemmt ist das Risiko einer UF viel zu hoch. Die anderen Verordnungen sind in meinen Augen in Ordnung um den Autoimunprozess einzudämmen.

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.19
    Beiträge
    17

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    Danke KarinE!.....ich mache mir momentan eher Sorgen um die Augen, fangen jetzt an am Unterlid anzuschwellen :-(
    Eine Frage habe ich noch: "ödematöse Schwellung des Musculus rectus inferior mit intensivem KM-Enhancement".....ist das Auge nun akut entzündet, oder nicht? Müsste dann nicht eher eine Cortisonthearpie gemacht werden?............ist das alles anstregend, auch das lesen hier im Forum, puhhhhhhhhhhh.....

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    37.706

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    Die Signalintensität des Kontrastmittels ist, glaube ich, schon ein sehr wichtiges Merkmal zur Unterscheidung zwischen passiver und aktiver EO.

    Aber du solltest bitte am besten den Radiologen fragen, der die Auswertung gemacht oder die Ärztin, die die MRT veranlasst hat!

    Wie lautet der gesamte Befund?
    Geändert von panna (28.07.19 um 12:33 Uhr)

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.19
    Beiträge
    17

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    mist, jetzt habe ich den ganzen MRT Befund abgeschrieben und nun ist er weg hier.....leider fliege ich sowieso bereits nach ein paar Minuten hier aus dem Forum :-((((....woran liegt das?

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    37.706

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    Bei der Anmeldung bitte auch die Option "angemeldet bleiben" mit anklicken.

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.527

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    Hallo Ira,
    guck mal in den Einführungsthread von panna.
    https://www.ht-mb.de/forum/showthrea...-Neumitglieder
    Da gibt es einen Abschnitt zur EO.
    Du solltest einen AA aufsuchen, der sich mit EO auskennt. IdR sind eher die Augenärzte mit angeschlossener Sehschule dafür qualifiziert, noch besser mit eigener EO Sprechstunde. Leider sind diese Ärzte sehr rar.
    Schütze Deine Augen vor zusätzlichen Reizen, wie Wind, Sonne Wasser und Rauch. Ich hoffe Du bist Nichtraucher.
    Und ja, wenn schon eine Muskelverdickung vorliegt, wäre Cortison eine gute Option.
    Drängle beim AA und schicke den aktuellen Befund mit, denn die Wartezeiten sind normalerweise lang, aber bei akuten Problemen kann man sich so etwas vordrängeln.

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.19
    Beiträge
    17

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    Lieben Dank KarinE!!!!!!!!!!!!!!!!
    ....war mit allen Werten und CD´s beim Augenarrzt (hat Sehschule und macht auch Op´s), aber bei EO kann es nix machen, nur abwarten:-((((.....echt ärgerlich wenn man am Ar....der Welt wohnt. Ich werde morgen erst einmal der Endokrinologin auf die Pelle rücken.

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.527

    Standard AW: Bin neu hier und habe gerade meine Diagnose MB und EO bekommen

    Spreche beide Ärzte auf die Cortison Stosstherapie an. Ich habe meine damals über den Endo bekommen. Abwarten wenn der Muskel betroffen ist, ist in meinen Augen keine Option.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •