Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Erfahrungen mit Thyreoidinum

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.05.17
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    21

    Standard Erfahrungen mit Thyreoidinum

    Hallo,
    da meine freien Werte im Referenzbereich sind, nehme ich keine Schilddrüsenhormone.
    Jedoch geht es mir körperlich nicht gut. Überlege nun, mir Thyreoidinum zu besorgen. In niedriger Verdünnung soll es bei Unterfunktion helfen, in höherer bei Überfunktion. Ich habe stark zugenommen, geschwollene Beine, Hände,Gesicht, Müdigkeit, Haarausfall. Jedoch auch ab und zu mal Unruhe, eine Neigung zum Unterzucker und ähnliche Symptome der Überfunktion. Nachgewiesene Mängel an Eisen, Magnesium und Vitamin D versuche ich auch auszugleichen.
    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Mittel? Spürt man eine Wirkung bei Thyreoidinum? Kann es schädlich sein?

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.08.06
    Beiträge
    5.166

    Standard AW: Erfahrungen mit Thyreoidinum

    Zitat Zitat von d.p. Beitrag anzeigen
    Spürt man eine Wirkung bei Thyreoidinum? Kann es schädlich sein?
    Nein und nein.
    Wenn du möglicherweise eine latente UF hast bzw. deine Symptome auf einen Mangel an SD-Hormonen zurückgehen, dann geh' zum Arzt und lass' dir LT verschreiben. Wenn die Symptome nichts mit der SD zu tun haben, dann geh' zum Arzt, um die tatsächliche Ursache zu finden.

    Ein Homöopathikum wie Thyreoidinum mag dir das Gefühl geben, etwas zu tun. Tatsächlich bedeutet es aber, einfach abzuwarten.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.13
    Ort
    anderswo - siehe Profil
    Beiträge
    5.228

    Standard AW: Erfahrungen mit Thyreoidinum

    Zitat Zitat von d.p. Beitrag anzeigen
    da meine freien Werte im Referenzbereich sind, nehme ich keine Schilddrüsenhormone.
    Bei Hashimoto und Beschwerden kann das auch einen Behandlungsversuch wert sein. Wenn du den willst, frag danach und warte nicht drauf, dass dir die Ärzte ein Medikament anbieten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •