Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.149

    Standard Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Eine kleine Frage zum Freitagabend:

    Muss ich bei der Einnahme von oben genanntem zeitlich etwas beachten oder kann ich mir das alles binnen einer halben Stunde "reinziehen". Leider habe ich nichts dazu gefunden.

    LG

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.06.18
    Beiträge
    10

    Standard AW: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Hallo Lissie,

    Progestern würde ich auf jeden Fall am Abend nehmen. Schmierst du es oder nimmst du Tabletten?

    Es kann müde machen.

    Bisoprolos ist ein Beta-Blocker oder? Würde ich mindestens im Abstand von 2 h zu den SD-Hormonen nehmen.

    LG

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.873

    Standard AW: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Egal, wann du Bisoprolol nimmst, es senkt das ft3.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.149

    Standard AW: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Oh das wußte ich gar nicht. ich hab ja eh schon kaum welches. Ich habe es dreimal abends genommen (minidosis) und dann nicht mehr, weil ich davon echt Schmerzen und Druck im Brustkorb hatte. Eben hatte ich so einen üblen Anfall mit viel Adrenalin im Bauch Herzrasen, Stolpern schwitzen und Panik, deswegen habe ich 1,25mg Notfallmässig eingeworfen.

    Ich weiß gerade eh nicht mehr was woher kommt. Danke dir Donna

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.873

    Standard AW: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Zitat Zitat von lissie Beitrag anzeigen
    Oh das wußte ich gar nicht. ich hab ja eh schon kaum welches. Ich habe es dreimal abends genommen (minidosis) und dann nicht mehr, weil ich davon echt Schmerzen und Druck im Brustkorb hatte. Eben hatte ich so einen üblen Anfall mit viel Adrenalin im Bauch Herzrasen, Stolpern schwitzen und Panik, deswegen habe ich 1,25mg Notfallmässig eingeworfen.

    Ich weiß gerade eh nicht mehr was woher kommt. Danke dir Donna
    Nichts zu danken!

    Ich nehme ab und zu 2,5 Bisoprolol, weil es mich beruhigt, obwohl ich das wegen meinem niedrigen Puls nicht darf.
    Danach fühle ich mich nur schwach, aber es ist die Placebo Wirkung, die zählt.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.149

    Standard AW: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Ich schmiere Biovea Progesteroncreme

    Zitat Zitat von Constanze77 Beitrag anzeigen
    Hallo Lissie,

    Progestern würde ich auf jeden Fall am Abend nehmen. Schmierst du es oder nimmst du Tabletten?

    Es kann müde machen.

    Bisoprolos ist ein Beta-Blocker oder? Würde ich mindestens im Abstand von 2 h zu den SD-Hormonen nehmen.

    LG

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.149

    Standard AW: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Mein HA hat mir das für den Notfall und zu meiner Beruhigung mitgegeben, allerdings hatte ich nach der dritten einahme von 1,25 Herzschmerzen und ständig dieses Sticheln. Ab dem dritten Tag habe ich es gelassen und nehme es wenn ich Herzrasen habe. Aber auch das soll ja trotzdem nicht mit anderen Medis kollidieren. Herzrasen und Stolpern ist eh fast immer abends. Donna, ich würde auch Gummibärchen nehmen, wenn mich das beruhigen könnte.

    Zitat Zitat von DonnaS. Beitrag anzeigen
    Nichts zu danken!

    Ich nehme ab und zu 2,5 Bisoprolol, weil es mich beruhigt, obwohl ich das wegen meinem niedrigen Puls nicht darf.
    Danach fühle ich mich nur schwach, aber es ist die Placebo Wirkung, die zählt.

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.873

    Standard AW: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Weiß nicht, wieso du einen neuen Thread gestartet hast.
    Keine Ahnung, wo man antworten soll.

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.149

    Standard AW: Thybon 2,5, Progesteron, Bisoprolol 1,25

    Stimmt, ich eigentlich auch nicht. Vielleicht soll man den hier besser schließen. Ich bin im Moment nicht so ganz weit vorn mit der Denkerei .... mehr so Denknebel.
    LG

    Zitat Zitat von DonnaS. Beitrag anzeigen
    Weiß nicht, wieso du einen neuen Thread gestartet hast.
    Keine Ahnung, wo man antworten soll.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •