Seite 5 von 5 ErsteErste ... 2345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Thema: Geringere Dosis bei Sport und 16:8 Fasten?

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.914

    Standard AW: Geringere Dosis bei Sport und 16:8 Fasten?

    Klar kann das sein. Der Blutdruck kann ebenfalls damit zusammenhängen. Ich würde es mit 100µg probieren aber mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass das auch noch zuviel sein könnte.
    LG

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    14.608

    Standard AW: Geringere Dosis bei Sport und 16:8 Fasten?

    Zitat Zitat von Amarillis Beitrag anzeigen
    Klar kann das sein. Der Blutdruck kann ebenfalls damit zusammenhängen. Ich würde es mit 100µg probieren aber mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass das auch noch zuviel sein könnte.
    LG


  3. #43
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.506

    Standard AW: Geringere Dosis bei Sport und 16:8 Fasten?

    Unter diesen Umständen würde ich auch an 100myg denken.

  4. #44
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.11
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    27

    Standard AW: Geringere Dosis bei Sport und 16:8 Fasten?

    Vielen Dank für Eure sehr hilfreichen Beiträge, es erleichtert mich somit etwas, dass meine Gedanken dazu scheinbar und vor allem dann auch hoffentlich in die richtige Richtung gehen. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.

    Lieber Gruß Cay
    Geändert von caymann (01.08.19 um 20:16 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •