Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Bitte um dringende Hilfe!, bitte verzeiht mir, wenn ich überschnell diesen Beitrag v

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    11.01.18
    Beiträge
    61

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe!, bitte verzeiht mir, wenn ich überschnell diesen Beitr

    Das LT an sich kann in dieser Minidosis nichts anrichten - und vermutlich auch nichts ausrichten.
    Bei den meisten wohl nicht. Aber bei mir z.B. wirken sich schon 3 ug aus. Nehme jetzt 91.
    Bei 94 hatte ich leichte ÜF Symptome.
    Jeder reagiert halt anders.
    Dann hatte ich zuletzt über Wochen Durchfall und wusste nicht warum.
    Als ich vor ca. 3 Wochen eine von 2 Opipramol weggelassen habe, war plötzlich der Durchfall weg und mir geht es allgemein viel besser.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    14.342

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe!, bitte verzeiht mir, wenn ich überschnell diesen Beitr

    Schau mal hier zum Thema Opipramol: https://www.ht-mb.de/forum/showthrea...edikamente+ass

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Prototyp
    Registriert seit
    04.12.09
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.506

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe!, bitte verzeiht mir, wenn ich überschnell diesen Beitr

    Vielleicht kannst du die LT Tabletten gegen LT Tropfen austauschen. Die sind besser verträglich, wirken über die Schleimhaut direkter aber auch sanfter. Außerdem sind sie besser dosierbar (5 bzw. 3,5 µ je Tropfen). Gibt es von Henning, Tirosint und Serb.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •