Schlaganfall ?
Genau das meinte ich mit Horrorszenarien nähren.

Ein Laborfehler ist es wohl nicht, dann wäre der Wert nach 36 Stunden tiefer gewesen, er war zwar in der Norm, aber ungefähr wie ein hoher 24 Std. Wert für mich.
Ein Wert ist nach 36 Stunden vielleicht 5% tiefer als nach 24 Stunden. Das ist nicht so viel. Sobald der Peak durch die Einnahme vorbei ist, fällt der Blutspiegel nur langsam ab.

Ich bin nicht so sicher, dass der erste Wert kein Laborfehler war und man die Senkung nicht sanfter angehen könnte und sollte.