Seite 3 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Thema: Meine Werte

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.06.18
    Beiträge
    360

    Standard AW: Meine Werte

    Hallo Cactus,

    bin auch gespannt. Jedenfalls hatte ich ansatzweise so Müdigkeitseinbrüche, die sind jetzt zum Glück weg. Aktuell betreibe ich auch noch etwas TSH-Kosmetik, denn meine letzte Messung im Fitnessstudio zeigt eine leicht steigende Knochendichte. Da habe ich natürlich immer noch Hoffnung, dass ich irgendwann aus dem osteoporotischen Bereich herauskomme. Kann es kaum bis zur kommenden Knochendichtemessung abwarten.

    Die Heidi

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.033

    Standard AW: Meine Werte

    Zitat Zitat von Heidi65 Beitrag anzeigen
    Hallo Cactus,

    bin auch gespannt. Jedenfalls hatte ich ansatzweise so Müdigkeitseinbrüche, die sind jetzt zum Glück weg. Aktuell betreibe ich auch noch etwas TSH-Kosmetik, denn meine letzte Messung im Fitnessstudio zeigt eine leicht steigende Knochendichte. Da habe ich natürlich immer noch Hoffnung, dass ich irgendwann aus dem osteoporotischen Bereich herauskomme. Kann es kaum bis zur kommenden Knochendichtemessung abwarten.

    Die Heidi
    Ja und so sind wir immer zu Gange,mpfff.
    Mir ist im Moment wieder so hitzig.
    Von einem Moment zum anderen wird mir sowas von heiß und ich fang an zu schwitzen,seufz.
    Cactus

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.06.18
    Beiträge
    360

    Standard AW: Meine Werte

    Ja, das kenne ich. Ging bei mir durch LT-Reduzierung weg.

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.033

    Standard AW: Meine Werte

    Zitat Zitat von Heidi65 Beitrag anzeigen
    Ja, das kenne ich. Ging bei mir durch LT-Reduzierung weg.
    Echt jetzt?
    Spannend.
    Is ja nicht nur das,ich werd aggressiv,weil es so anstrengend ist.

  5. #25
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.06.18
    Beiträge
    360

    Standard AW: Meine Werte

    Ja, hatte ich öfters, früher stärker ausgeprägt. Ab und zu jetzt in letzer Zeit auch, aber abgeschwächt. Im Moment ist es gerade mehr oder weniger weg. Genervt und aggressiv bin ich auch ab und zu. Interessanterweise war das unter LT only total weg, aber da hatte ich andere Probleme. Ich denke, dann wabert vielleicht ein bisschen viel T3 herum.

    Im Kopf habe ich, wenn es jetzt klappt mit der neuen Dosierung, dass ich im nächsten Schritt evtl. auch die 3,75 T3 probiere... Abwarten...

    Jedenfalls war ich in 2012 mit meinen 100 Prothyrid völlig overdosed...

    Die Heidi

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.06.18
    Beiträge
    360

    Standard AW: Meine Werte

    Ich gehe wieder auf 75 LT. Die Zahnproblematik hat sich seit letzter Woche wieder gemeldet, neben anderen Symptömchen.
    Jetzt bin ich schon wirklich häufig immer wieder auf 75 LT und 5 T3 zurück. Vielleicht ist das meine Dosis...

    Die Heidi

  7. #27
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.06.18
    Beiträge
    360

    Standard AW: Meine Werte

    Hallo,

    da bin ich mal wieder. Seit ein paar Tagen nehme ich zur Nacht kein T3 mehr. Im Moment bekommt es mir nicht mehr zur Nacht.
    Nehme aktuell nur noch morgens 50 LT und 25 Prothyrid. Ich bin wirklich erstaunt, wie sich das immer wieder ändert. Mal braucht man es, dann ist es wieder zu viel...

    Die Heidi

  8. #28
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.033

    Standard AW: Meine Werte

    Zitat Zitat von Heidi65 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    da bin ich mal wieder. Seit ein paar Tagen nehme ich zur Nacht kein T3 mehr. Im Moment bekommt es mir nicht mehr zur Nacht.
    Nehme aktuell nur noch morgens 50 LT und 25 Prothyrid. Ich bin wirklich erstaunt, wie sich das immer wieder ändert. Mal braucht man es, dann ist es wieder zu viel...

    Die Heidi
    Ach ,da biste ja wieder.
    Was hast du denn gehabt,konnste nicht schlafen mit der abendlichen T3 Einnahme?
    Ich komm gut zurecht mit meiner 2.5 T3 Reduzierung.
    Also nur noch 2.5 T3 zur Nacht.
    Dieses elende schwitzen und kribbeln ist besser geworden.
    Bin gespannt,wie es bei dir weiter geht.
    Cactus

  9. #29
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.06.18
    Beiträge
    360

    Standard AW: Meine Werte

    Ich habe sehr unruhig geschlafen, habe mich hundertmal hin und her gedreht, tagsüber ständig aufgestanden, nicht länger ruhig sitzen können, immer aufgesprungen, weil mir gerade etwas eingefallen ist etc. Jetzt ist es ruhiger. Mal sehen, wann es sich wieder ändert. Im Oktober habe ich Termin beim Endokrinologen. Vielleicht hat er eine Idee, was dahinter steckt - warum es mal so und dann wieder so ist...

    Immerhin bin ich meinen 75 T4 treu, wenigstens das...

    Die Heidi

  10. #30
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.033

    Standard AW: Meine Werte

    Zitat Zitat von Heidi65 Beitrag anzeigen
    Ich habe sehr unruhig geschlafen, habe mich hundertmal hin und her gedreht, tagsüber ständig aufgestanden, nicht länger ruhig sitzen können, immer aufgesprungen, weil mir gerade etwas eingefallen ist etc. Jetzt ist es ruhiger. Mal sehen, wann es sich wieder ändert. Im Oktober habe ich Termin beim Endokrinologen. Vielleicht hat er eine Idee, was dahinter steckt - warum es mal so und dann wieder so ist...

    Immerhin bin ich meinen 75 T4 treu, wenigstens das...

    Die Heidi
    Das kenn ich auch,dieses unruhige hin und her Gerenne.
    Nervig.
    Ich bin ruhiger geworden.
    Vielleicht reicht mir dieser Krümel T3.
    Oder vielleicht kein T3?
    Mal sehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •