Seite 4 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 105

Thema: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

  1. #31
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.825

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Zitat Zitat von London Beitrag anzeigen
    @Gena

    Ja, man kann sich durchaus auch sehr wohl fühlen mit einem ft4 Wert der leicht über der Norm liegt, sofern der ft3 Wert nicht aus dem Rahmen fällt, also zu hoch ist.
    Das Wort "man" steht üblicherweise für "jedermann", im Sinne der Allgemeinheit. Und es ist sonnenklar, dass die Allgemeinheit sich keineswegs wohl fühlen kann mit einem nicht mal innerhalb des Referenzbereichs hohen, sondern einem klar darüber hinaus erhöhten fT4-Wert.

    Wer sich damit wohl fühlt, sollte in seinem eigenen Namen Stellung beziehen statt "man". Was für den Rest, für die große Allgemeinheit, für "man" gilt: Dafür ist das Konzept des Referenzbereichs nützlicher als individuelle Aussagen bezüglich der eigenen hohen Werte.
    Geändert von panna (22.03.19 um 11:45 Uhr)

  2. #32
    Benutzer
    Registriert seit
    13.12.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    200

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Zitat Zitat von julie22 Beitrag anzeigen
    Nein, ist es nicht, vor allem nicht über der Norm.

    @ Gena

    Lass dich nicht verwirren, mit den Werten

    TSH basal: 0,16 [0,35 - 5,50] -3.69%
    ft3: 3,9 [2,3 - 4,2] 84,21%
    ft4: 1,98 [0,89 - 1,76] 125,29%

    bist du eindeutig überdosiert und solltest senken, wie dir bereits geraten wurde.
    Danke :-) . Mein Körper und die Symptome sagen mir auch genau das!

    Selbst wenn es tatsächlich Menschen gibt, die sich mit solchen Werten wohl fühlen: ich gehöre da nicht zu.
    Geändert von Gena (22.03.19 um 11:48 Uhr) Grund: noch etwas hinzugefügt

  3. #33
    Benutzer
    Registriert seit
    13.12.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    200

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Ich habe, wie schon geschrieben, gestern die Einnahme von LT ausgelassen und heute 150µg zum Frühstück eingenommen. Das Globusgefühl ist im Moment kaum da, hat aber nix zu bedeuten. Die Überdosierungserscheinungen oder ÜF Symptome (extremes Globusgefühl, Herzrasen, relativ hoher Blutdruck bei normalem bis niedrigem Puls [bis <55]) kommen bei mir erst meist am Abend. Was ich im Übrigen auch sehr erstaunlich finde da ich doch das LT morgens einnehme ...

    Ach ja: morgen werde ich dann das LT wieder wie normal morgens nüchtern einnehmen. Ich hoffe, dass sich bald alles normalisiert. So langsam werde ich noch paranoid ... Ich weiß im Moment nicht ob einige Dinge noch zur Rekonvaleszens gehören oder der Überdosierung zu verdanken sind. Schwierig!
    Geändert von Gena (22.03.19 um 11:49 Uhr)

  4. #34
    Benutzer
    Registriert seit
    13.12.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    200

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Zitat Zitat von julie22 Beitrag anzeigen
    Musst du nicht, liegt nicht an dir. Manche Leute hier vertreten Ansichten, die in den alternativen Bereich gehören.

    Der Referenzbereich (Norm) repräsentiert 95% der gesunden Bevölkerung.

    Manche Leute hier sind der Ansicht, dass SD Patienten sich erst im oberen Referenzbereich wohlfühlen. Allerdings ist es eher eine Erfindung dieses Forums, als dass es seriös wäre.
    Danke

  5. #35
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.879

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Zitat Zitat von julie22 Beitrag anzeigen
    Musst du nicht, liegt nicht an dir. Manche Leute hier vertreten Ansichten, die in den alternativen Bereich gehören.

    Der Referenzbereich (Norm) repräsentiert 95% der gesunden Bevölkerung.

    Manche Leute hier sind der Ansicht, dass SD Patienten sich erst im oberen Referenzbereich wohlfühlen. Allerdings ist es eher eine Erfindung dieses Forums, als dass es seriös wäre.
    Mit einer kleinen Bemerkung: Es ist bei weitem nicht nur dieses Forum, sondern allgemein das Internet.
    Was in mancher FB Gruppe alles als der Wahrheit letzter Schluss angepriesen wird, ist oft haarsträubend.

  6. #36
    Benutzer
    Registriert seit
    13.12.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    200

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Zitat Zitat von DonnaS. Beitrag anzeigen
    Mit einer kleinen Bemerkung: Es ist bei weitem nicht nur dieses Forum, sondern allgemein das Internet.
    Was in mancher FB Gruppe alles als der Wahrheit letzter Schluss angepriesen wird, ist oft haarsträubend.
    Ich bin das erste - und hoffentlich auch das letzte Mal - in einer ÜF mit diesen Werten. Für mich ist es der absolute Horror und ich kann mir nicht vorstellen, dass es tatsächlich Menschen gibt die sich wirklich damit wohl fühlen würden. Falls doch, dann müssen diese es toll finden ständig unter "Strom" zu stehen ...

    Bitte liebe Leute: empfindet das nicht als Kritik - es ist meine reinpersönliche Empfindung. Wenn ihr euch wohl fühlt im oberen Referenzbereich, dann soll euch das natürlich selber überlassen sein euch so einzustellen

  7. #37
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.879

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Zitat Zitat von Gena Beitrag anzeigen
    Ich bin das erste - und hoffentlich auch das letzte Mal - in einer ÜF mit diesen Werten. Für mich ist es der absolute Horror und ich kann mir nicht vorstellen, dass es tatsächlich Menschen gibt die sich wirklich damit wohl fühlen würden. Falls doch, dann müssen diese es toll finden ständig unter "Strom" zu stehen ...

    Bitte liebe Leute: empfindet das nicht als Kritik - es ist meine reinpersönliche Empfindung. Wenn ihr euch wohl fühlt im oberen Referenzbereich, dann soll euch das natürlich selber überlassen sein euch so einzustellen
    Ich empfinde das nicht als Kritik, eher als Zustimmung.

    Habe sowieso das Gefühl, dass du irgendwann auf 125 senkst.

  8. #38
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    07.02.13
    Ort
    Wer zu letzt lacht, hat es nicht eher begriffen..
    Beiträge
    2.127

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Zitat Zitat von Gena Beitrag anzeigen
    Ich bin das erste - und hoffentlich auch das letzte Mal - in einer ÜF mit diesen Werten. Für mich ist es der absolute Horror und ich kann mir nicht vorstellen, dass es tatsächlich Menschen gibt die sich wirklich damit wohl fühlen würden. Falls doch, dann müssen diese es toll finden ständig unter "Strom" zu stehen ...

    Bitte liebe Leute: empfindet das nicht als Kritik - es ist meine reinpersönliche Empfindung. Wenn ihr euch wohl fühlt im oberen Referenzbereich, dann soll euch das natürlich selber überlassen sein euch so einzustellen
    Warum sollte man das als Kritik empfinden? Wenn Du das denkst, ist es doch in Ordnung, ich glaube nicht, dass Dir das irgendjemand hier übel nimmt.

    Ansonsten denke ich nicht, dass alle Menschen mit hohen Werten ständig unter "Strom" stehen, sondern sich durchaus wohl damit fühlen, sonst würden sie ja etwas ändern. Es ist kein großer Akt, einfach weniger Schilddrüsenhormone einzunehmen.

  9. #39
    Benutzer
    Registriert seit
    13.12.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    200

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Zitat Zitat von London Beitrag anzeigen
    Ansonsten denke ich nicht, dass alle Menschen mit hohen Werten ständig unter "Strom" stehen, sondern sich durchaus wohl damit fühlen, sonst würden sie ja etwas ändern. Es ist kein großer Akt, einfach weniger Schilddrüsenhormone einzunehmen.
    Nein, natürlich stehen nicht alle unter Strom mit solchen Werten. Deswegen hatte ich ja geschrieben, dass das mein Empfinden ist

  10. #40
    Benutzer
    Registriert seit
    13.12.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    200

    Standard AW: TSH niedrig, ft4 erhöht, Globusgefühl, Herzrasen etc.

    Ich habe mir vor kurzem mal die Blutwerte von meiner HÄ geben lassen die sie hat bestimmen lassen. Dabei sind mir einige Werte aufgefallen die nicht im Referenzbereich sind. Unter anderem, und jetzt komme ich zu meiner eigentlichen Frage,:

    ferrit (5,8-106) 151 (Wert ist vom 15.03.2019)

    Ich lese hier im Forum hauptsächlich, dass bei vielen der Eisenwert zu niedrig ist. Bei mir ist er um einiges erhöht (gewesen?).

    Kann das mit der Überdosierung vom LT zusammenhängen?
    Geändert von Gena (28.03.19 um 18:15 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •