Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.11.12
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    648

    Standard Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Hallo,

    ich möchte folgende Vitamine und Mineralstoffe einnehmen:

    Mg, D3, Vitamin E, Lutein, Zink, Vitamin C und Folsäure. Bin mir nur nicht schlüssig in welcher Reihenfolge, zu welchem Zeitpunkt und mit welchen Abstand bzw. welche ich zusammen einnehmen kann.

    Wäre toll wenn mir da einiger Experten weiterhelfen könnten. Morgens nehme ich nüchtern mein L-Thyroxin und warte 1 Stunde bis ich etwas esse/trinke

    Danke schon Mal

    LG Uhu

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.333

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Ojeoje. Bin keine NEM-Expertin, aber könntest du (außer D3, auch vielleicht Mg) nicht tageweise abwechseln? Montag Zinktag, Dienstag E-Tag oder so

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.16
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    364

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Vitamin D, E & C zusammen mit Magnesium, Zink mit Folsäure. Was „Lutein“ ist, weiß ich nicht, kann dazu nichts sagen.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.11.12
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    648

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Welchen Abstand sollte ich zwischen Zink und L-Thyroxin haben?

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.12.16
    Beiträge
    626

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Mindestens zwei Stunden.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.398

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Brauchst du wirklich das ganze Zeug?

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.333

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Zitat Zitat von DonnaS. Beitrag anzeigen
    Brauchst du wirklich das ganze Zeug?
    ... ist das jetzt eine Antwort auf ... welche Frage der TE?

    @Uhu,

    hier hast du einen Monsterplan https://www.ht-mb.de/forum/attachmen...9&d=1441999047

    (ist nicht meiner, also ohne Gewähr)

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.746

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Zitat Zitat von uhu63 Beitrag anzeigen
    Welchen Abstand sollte ich zwischen Zink und L-Thyroxin haben?
    ...besser 4 Stunden, genau wie Eisen

    Tageweiser Wechsel wäre gut. Wenn zuviel auf einmal genommen wird, wirkt letzten Endes gar nichts (einige NEM bilden zusammen unlösliche Komplexe).

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.07.16
    Beiträge
    346

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Magnesium und Calcium könnern zusammen eingenommen werden, hier auf das Verhältnis achten. Zink und Eisen getrennt davon.

    siehe auch https://www.zentrum-der-gesundheit.d...-oder-getrennt

    Vit.D3 sollte mit Vit. K2 eingenommen werden und hat soweit mir bekannt, keine Auswirkungen auf LT, Mag., Cal., ggf. in deiner Apotheke nachfragen.
    Geändert von saphirgruen (07.03.19 um 23:08 Uhr)

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    28.11.12
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    648

    Standard AW: Nahrungsergänzungsmittel richtig einnehmen

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    hier hast du einen Monsterplan https://www.ht-mb.de/forum/attachmen...9&d=1441999047

    (ist nicht meiner, also ohne Gewähr)
    Vielen Dank!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •