Seite 7 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 75

Thema: Paleo-Fermentieren

  1. #61
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.381

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Das macht bei mir die Kenwood... Für glutenfreie Sauerteig gibt es z. B. auf Kochtrotz was.

  2. #62
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Katzenmuddi
    Registriert seit
    08.06.11
    Ort
    Umbabarauma
    Beiträge
    3.273

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Janne, welche Kenwood hast Du denn? Ich überlege auch immer eine zu kaufen. Mich schreckt einfach der immense Platz auf der Arbeitsplatte und die Frage, ob ich sie denn dann auch regelmäßig benutze.

  3. #63
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.381

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Die Major aka Cooking Chef. ist täglich im Einsatz.

  4. #64
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Katzenmuddi
    Registriert seit
    08.06.11
    Ort
    Umbabarauma
    Beiträge
    3.273

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Nutzt Du die Kochfunktionen regelmäßig? Und wenn ja, machst Du freestyle oder nach Rezept?

  5. #65
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.381

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Die Kochfunktion nur zum Dämpfen

  6. #66
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Andrine
    Registriert seit
    22.10.16
    Ort
    Das Bessere ist der Feind des Guten. Voltaire
    Beiträge
    1.579

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Zitat Zitat von Janne1 Beitrag anzeigen
    Das macht bei mir die Kenwood... Für glutenfreie Sauerteig gibt es z. B. auf Kochtrotz was.
    Danke, ich schau bei kochtrotz mal rein.

  7. #67
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.04.10
    Beiträge
    1.860

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Zitat Zitat von Katzenmuddi Beitrag anzeigen
    Janne, welche Kenwood hast Du denn? Ich überlege auch immer eine zu kaufen. Mich schreckt einfach der immense Platz auf der Arbeitsplatte und die Frage, ob ich sie denn dann auch regelmäßig benutze.
    Ich habe die Kennwood Cooking Chef schon seit 5 Jahren und regelmäßig in Betrieb. Die bietet so viele Vorteile und Funktionen, dass man manchmal auch was vergisst. Wenn du auf Youtube gehst, gibt es viele gute Filme. Am besten sind die Filme von "Sallys Welt". Ihre Stimme ist manchmal ein bisschen nervig, aber sie zeigt vieles, was man so oft gar nicht wusste, oder zwischenzeitlich mal vergisst. Da ich viel mit Hefeteig und Sauerteig backe, ist es genau die richtige Maschine. Ich koche auch sehr oft darin.

  8. #68
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Andrine
    Registriert seit
    22.10.16
    Ort
    Das Bessere ist der Feind des Guten. Voltaire
    Beiträge
    1.579

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Möchte mal noch Rückmeldung geben betr. meinem Joghurtmaker.
    Mittlerweile habe ich mehrmals Nussjoghurt hergestellt und bin eigentlich sehr zufrieden.

    Habe einen von Luv**e mit 4 Keramikbechern. Einzig die Deckel sind etwas gewöhnungsbedürftig, da sie nicht leicht zu reinigen sind, wie auch in den Rezensionen zu lesen war - aber etwas ist wohl immer.

    Gewählt hatte ich diesen, weil man 3 Temperaturstufen auswählen kann, 36, 38 und 40 Grad. Falls das Gerät irgendwann anfangen sollte zu überhitzen, was man häufig liest, habe ich immer noch Luft nach oben, so meine Überlegung.
    Denn es geht mir ja insb. um den gesundheitlichen Aspekt und dafür müssen die Bakterienkulturen am Leben bleiben.

    Etwas anderes als Nussjoghurt habe ich nicht ausprobiert, da ich momentan sowohl auf Milch- als auch auf Sojaprodukte verzichte.

  9. #69
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Andrine
    Registriert seit
    22.10.16
    Ort
    Das Bessere ist der Feind des Guten. Voltaire
    Beiträge
    1.579

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Weiss jemand, ob man fermentierten Frischkäse (mit Lab, nicht mit Zitronensaft) auch mit selbst gemachter Nussmilch herstellen kann?
    Falls ja, gibt es da Unterschiede zur Herstellung mit Kuhmilch?

  10. #70
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    15.381

    Standard AW: Paleo-Fermentieren

    Ja, ich mache es allerdings nicht mit Zitronensaft sondern mit Bakterien. Im großen Fluß gibt es eine Presse, wird gerade gehypt: https://www.amazon.de/kefirko-Cheese...gateway&sr=8-3

    Habe sie mir nicht zugelegt, da mein Joghurtbereiter selbst ein Sieb hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •