Seite 6 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 70

Thema: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

  1. #51

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Zitat Zitat von DonnaS. Beitrag anzeigen
    Und warum bist du über diese Werte so erfreut?
    Die zeigen doch eine starke Überdosierung.

    Hast du bereits über eine stärkere Senkung nachgedacht?
    Wenn man meinen gesamten Thread liest weiß man besser Bescheid Als ich um 25 gesenkt habe ging es mir schon mehr als schlecht ... ich bin außerdem nicht stark überdosiert! meine Werte sind in der Norm.

  2. #52

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Zitat Zitat von Janne1 Beitrag anzeigen
    Sag man fT3 immer erhöht. Nimmst du B-Vitamine? https://www.deutschlandfunkkultur.de...NeaNF1ER6g1ov4
    Nein

  3. #53
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.014

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Zitat Zitat von Paula222 Beitrag anzeigen
    Wenn man meinen gesamten Thread liest weiß man besser Bescheid Als ich um 25 gesenkt habe ging es mir schon mehr als schlecht ... ich bin außerdem nicht stark überdosiert! meine Werte sind in der Norm.
    Habe ich.
    Ft3 immer zu hoch, ft4 an der Obergrenze, TSH supprimiert.
    Klar geht dir schlecht.

  4. #54
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    07.02.13
    Ort
    Wer zu letzt lacht, hat es nicht eher begriffen..
    Beiträge
    2.175

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Zitat Zitat von Paula222 Beitrag anzeigen
    Meine Frage lautet:

    Ich berichtete in den vorherigen Beiträgen über meine momentanen Probleme ..
    Nun war ich bei der BE ..

    meine neuen Werte:

    FT31,8-4,2) 4,3+
    FT4: (0,8-1,9) 1,7
    TSH: (0,4-3) 0,004

    Mir geht es grad wirklich ganz gut wieder .. außer (weinerlich, Wassereinlagerungen)
    Der TSH Wert ist extrem supprimiert und die freien Werte sind zu hoch, aber das siehst Du ja selber. Mit solchen Werten wirst Du dauerhaft kein Wohlbefinden erreichen.

  5. #55

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Zitat Zitat von DonnaS. Beitrag anzeigen
    Habe ich.
    Ft3 immer zu hoch, ft4 an der Obergrenze, TSH supprimiert.
    Klar geht dir schlecht.
    So wie ich es hier mitbekomme & auch selbst empfinde .. geht es mir nur gut mit Werten im Oberen Drittel ... sonst bin ich müde, schlapp, Schwitze nachts, habe Hitzewallungen und und und ..

  6. #56

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Ja wie komme ich denn zu meinem Wohlbefinden

  7. #57
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.014

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Zitat Zitat von Paula222 Beitrag anzeigen
    Ja wie komme ich denn zu meinem Wohlbefinden
    Vielleicht, wenn du das obere Drittel vergisst?

  8. #58

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Ich habe in dem Post mehrfach geäußert, dass ich schon unter 200 mg wieder etliche UF Symptome aufiwes und es mir elend ging .... ich akzeptiere deine Meinung und bin dankbar für jeden Tipp .. aber dem bin ich schon gefolgt und es ist nach hinten los gegangen

  9. #59
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.820

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Hallo Paula,
    wurde Ferritin mal wieder kontrolliert? Eisenmangel macht die gleichen Symptome wie UF.
    Außerdem braucht der Körper u.a. genügend Eisen zur Verarbeitung der SD-Hormone (auch Vit.D). Mit guter Eisenversorgung kann oft die LT-Dosis gesenkt werden.

    Liebe Grüße
    Sabinchen

  10. #60
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    07.02.13
    Ort
    Wer zu letzt lacht, hat es nicht eher begriffen..
    Beiträge
    2.175

    Standard AW: Mein Arzt möchte meine Dosis senken !! T3 immer deutlich erhöht.

    Zitat Zitat von Sabinchen Beitrag anzeigen
    Hallo Paula,
    wurde Ferritin mal wieder kontrolliert? Eisenmangel macht die gleichen Symptome wie UF.
    Außerdem braucht der Körper u.a. genügend Eisen zur Verarbeitung der SD-Hormone (auch Vit.D). Mit guter Eisenversorgung kann oft die LT-Dosis gesenkt werden.
    Also, mein Eisenwert war unglaublich hoch, trotzdem waren meine freien Werte so schlecht wie noch nie. Mir scheint, dass die Eisenversorgung doch nicht so eine große Rolle spielt, wie Du es sehr häufig hier schreibst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •