Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Dumm gelaufen - brauche Rat

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.08.18
    Ort
    Süd-West
    Beiträge
    18

    Standard Dumm gelaufen - brauche Rat

    Hallo,

    Ich habe Mist gemacht und brauche Hilfe.

    Vor ein paar Monaten bekam ich 50 LT 25 (ohne Schachtel)zur Dosierung von 112 verschrieben. Aber ich habe immer eine halbe 100 und eine halbe 125 genommen. Alles war gut bis vor ein paar Wochen meine Schwitzattacken und Schlafprobleme wieder los gingen. Und zugenommen habe ich auch wieder.

    Gestern Abend habe ich einen ziemlich dummen Fehler bemerkt. Seit 3 Wochen habe ich meine 125er mit den 25ern verwechselt. Ich habe einfach auf der Rückseite die Dosierung auf der Rückseite nicht bemerkt. Jetzt wundert mich nichts mehr. 62,5 statt 112,5. Na toll! Eigentor. Da mein Arzt Urlaub hat, habe ich jetzt einfach 25 mehr genommen - also 87,5. Mein Plan ist BE in 6 Wochen und dann zurück auf 112. Ich habe mich nicht getraut einfach auf einen Schlag 50 mehr zu nehmen. Arztbesuch plane ich Anfang Januar.
    Was würdet ihr tun?

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.832

    Standard AW: Dumm gelaufen - brauche Rat

    Wegen 3 Wochen würde ich jetzt keine Extramaßnahmen machen. Du hast jetzt quasi eine Wellenbewegung, runter und rauf - da müssen nicht auch noch Zacken rein . Einfach richtig weiternehmen, allerdings würde ich statt 6 Wochen doch lieber länger einplanen. Dies auch abgesehen von deinem Fehler

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von riech.reload
    Registriert seit
    27.01.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.563

    Standard AW: Dumm gelaufen - brauche Rat

    Hallo Sunnylou,

    ich persönlich würde relativ zügig (1-2 Wochen) wieder auf 112 mcg gehen, wenn es dir damit zuvor monatelang gut ging. BE dann erst wieder, wenn du die “alte“ Dosis ausreichend lange (besser 8 statt 6 Wochen) gehalten hast.

    Bei Unsicherheit frag den Arzt (Vertretung hat heute bzw. morgen keine auf?) gleich Anfang Januar wie du weiter vorgehen sollst.

    Wenn du natürlich mal eine niedrigere Dosis (87, 100 mcg) ausprobieren willst (hab deine Historie jetzt nicht im Detail angesehen), wäre das jetzt die Gelegenheit. Ohne Not würde ich aber nicht zu lange bei bekannt zu niedrigen Dosen bleiben.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.08.18
    Ort
    Süd-West
    Beiträge
    18

    Standard AW: Dumm gelaufen - brauche Rat

    Mit den 112 ging es mir richtig gut und Arzt war zufrieden. Was will man mehr? Da will ich wieder hin und da bleiben. Ausprobieren wollte ich nichts.

    Ich habe nur Angst, einfach die 50 mehr einzuwerfen. Wär mir aber das Liebste. Kann man das machen? Hab Steigerungen immer gut vertragen und habe ja letztes Jahr mit 75 begonnen.

    Danke!

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.832

    Standard AW: Dumm gelaufen - brauche Rat

    Welche 50 mehr - zusätzlich zum 112? Das würde ich nicht machen.

    Der Unterschied zwischen 87 und 112 beträgt 25. Das ist nicht die Welt, nimm einfach deine normale Dosis (112). Dein 87-er-Stand ist noch nicht einmal voll aufgebaut, zum Spiegel mit 112 wird es auch ein bisschen dauern. Wenn du jetzt hoppslahopp kompensieren willst mit "50 mehr", kommt das eben auch nicht gleich an sonern später und kann dir dann die hoffentlich weiterhin gute 112-er-Dosis vermasseln.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.08.18
    Ort
    Süd-West
    Beiträge
    18

    Standard AW: Dumm gelaufen - brauche Rat

    Bis Ende November habe ich 112 genommen. Von Anfang Dezember bis heute 62. Heute Morgen 87, weil ich mich nicht getraut habe 112 zu nehmen. Bei 87 war ich also nur heute. Deshalb ist der Unterschied 50. War echt kein Wunder, dass es mir nicht gut ging. Diese unabsichtliche Senkung dürfte fast angekommen sein. Ich ärger mich schwarz über mich selber.

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.832

    Standard AW: Dumm gelaufen - brauche Rat

    Ach so. Aber komm, ärgere dich nicht. Und vor allem, hab keine Angst. Ich würde die alte Dosis, also 112 mcg, jetzt nehmen, als Antiangst-Maßnahme kannst du einige Tage splitten.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.08.18
    Ort
    Süd-West
    Beiträge
    18

    Standard AW: Dumm gelaufen - brauche Rat

    Danke Panna. Ab morgen gibt es wieder 112 LT. Ist übrigens über den ärztlichen Dienst der Krankenversicherung abgesichert. Ohne dich wäre ich aber nicht auf die Idee gekommen, dass man tatsächlich um so viel hochgehen kann. Dafür eben ein dickes Danke schön.
    Liebe Grüße,
    Sunnylou

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.832

    Standard AW: Dumm gelaufen - brauche Rat

    Gut gemacht, finde ich gut, wenn du dich absicherst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •