Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Flush im Gesicht, wer noch?

  1. #21
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.12.18
    Beiträge
    18

    Standard AW: Flush im Gesicht, wer noch?

    Hallo Seeblume!
    Ich hatte diese Flushs auch und damit begann die Rosazea. Das fing an mit den Wechseljahren. Zeitgleich bekam ich Asthma und die ersten Schilddrüsenüberfunktionssymptome. Rosazea ist auch eine Autoimmunerkrankung, sowie Asthma, Hashimoto und Basedow. Ich vermute das da einfach Zusammenhänge mit dem Immunsystem und denke, es könnte eine beginnende Rosazea sein.
    Aufregung (auch positive), Stress, Alkohol, Kaffee und scharfe Speisen können die Auslöser dieser Flushs bei Rosazea sein.
    LG Ziva
    Geändert von Ziva (22.12.18 um 10:15 Uhr)

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.10
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    535

    Standard AW: Flush im Gesicht, wer noch?

    Eine Üd kann sicher auch flushes auslösen. So wie beim Steigern, wo der Körper sich wegen des plötzlichen Mehrangebotes auch irgendwie in einer ÜD befindet (vorübergehend).

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Thursday Next
    Registriert seit
    18.10.11
    Ort
    Ignoreland
    Beiträge
    1.477

    Standard AW: Flush im Gesicht, wer noch?

    Rosacea lässt sich eigentlich meist gut behandeln, man sollte halt nur rechtzeitig zum Arzt gehen und sich etwas Passendes verschreiben lassen. Bei mir wirkt Soolantra gut, und natürlich die richtige Pflege. Außerdem sollte man eben die Auslöser so gut wie möglich vermeiden.

    PS. Rosacea ist nach heutigem Stand keine Autoimmunerkrankung (genauso wenig wie Asthma eine ist, übrigens). Die Entstehung ist nach wie vor nicht vollkommen geklärt, und eine Beteiligung des Immunsystems wird vermutet. Das bedeutet aber nicht, dass es eine Autoimmunerkrankung ist. Sie tritt allerdings wohl tatsächlich häufig zusammen mit bestimmten Autoimmunerkrankungen auf.

  4. #24
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.12.18
    Beiträge
    18

    Standard AW: Flush im Gesicht, wer noch?

    Zitat Zitat von Thursday Next Beitrag anzeigen
    PS. Rosacea ist nach heutigem Stand keine Autoimmunerkrankung (genauso wenig wie Asthma eine ist, übrigens). Die Entstehung ist nach wie vor nicht vollkommen geklärt, und eine Beteiligung des Immunsystems wird vermutet. Das bedeutet aber nicht, dass es eine Autoimmunerkrankung ist. Sie tritt allerdings wohl tatsächlich häufig zusammen mit bestimmten Autoimmunerkrankungen auf.
    Danke für die Info! Das war mir neu. Ich habe meine R. auch sehr gut im Griff. Weizen- und Zuckerverzicht sowie keine weiteren entzündungsfördernden Lebensmittel und entzündigshemmenden Lebensmittel bewirken bei mir, dass man mir die R. fast gar nicht mehr ansieht. Selbst die Hautärztin ist erstaunt wie gut meine Haut inzwischen aussieht.

  5. #25
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.03.11
    Beiträge
    383

    Standard AW: Flush im Gesicht, wer noch?

    Zitat Zitat von Thursday Next Beitrag anzeigen
    Rosacea lässt sich eigentlich meist gut behandeln, man sollte halt nur rechtzeitig zum Arzt gehen und sich etwas Passendes verschreiben lassen. Bei mir wirkt Soolantra gut, und natürlich die richtige Pflege. Außerdem sollte man eben die Auslöser so gut wie möglich vermeiden.

    PS. Rosacea ist nach heutigem Stand keine Autoimmunerkrankung (genauso wenig wie Asthma eine ist, übrigens). Die Entstehung ist nach wie vor nicht vollkommen geklärt, und eine Beteiligung des Immunsystems wird vermutet. Das bedeutet aber nicht, dass es eine Autoimmunerkrankung ist. Sie tritt allerdings wohl tatsächlich häufig zusammen mit bestimmten Autoimmunerkrankungen auf.
    Hallo, ich habe auch rosazea und am Anfang war es ganz schlimm. ..Mir hilft auch soolantra, musste aber zu einer privaten Hautärztin, und das verschrieben zu bekommen.lg Julia PS: nun sieht man es kaum, außer ab und zu ein wenig roter vor allem in warmen räumen. NehMeine ausserdem seitdem kein makeup und das hat geholfen. ..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •