Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    24.05.11
    Beiträge
    120

    Frage Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    Hallo zusammen,

    das sind meine aktuellen Werte:

    BE 04.12.2018
    TSH 1,42 (Norm 0,30-4,0)
    FT3: 2,99 (Norm 1,71-3,71)
    FT4: 1,30 (Norm 0,70-1,49)

    Habe in letzter Zeit 3 Kilo zugenomen, bin total genervt, kann es an meinen Werten liegen?

    LG

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.278

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    3 Kilo sind keine Gewichtszunahme, sondern belanglose Schwankung.
    Außerdem gibt es es keine besondere Werte zum Abnehmen und deine sind absolut normal.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Aurorasutra
    Registriert seit
    29.07.06
    Ort
    Wenn immer die Klügeren nachgeben, regieren die Dummen bald die Welt
    Beiträge
    6.877

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    Also ich finde, die Werte sehen gut aus auf den 1. Blick.

    Und zum 2. muss ich Donna zustimmen: Man kann das nicht an den Werten festmachen. Zumindest nicht an deinen aktuellen.

    Hättest du jetzt TSH über 4 und/oder zusätzlich FT´s, die an der Unterkante kratzen oder drunter sind, könnte ich nachvollziehen, dass man vielleicht (!!!!) zunimmt, ohne dass man mehr Kalorien zu sich nimmt, als sonst etc...

    Hat sich denn an deiner Lebenssituation etwas geändert? Krank gewesen und 3 Wochen im Bett gelegen oder sowas? Anders ernährt?
    Neue Medikamente?

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    10.05.18
    Ort
    Du sollst nicht alles glauben, was Du über Dich denkst (W. Hantel-Quitmann)
    Beiträge
    236

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    PMS?

    Wie waren denn die Werte mit niedrigerem Gewicht? Auf den ersten Blick springt mich bei den jetzigen Werten nichts an.

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Thursday Next
    Registriert seit
    18.10.11
    Ort
    Ignoreland
    Beiträge
    1.399

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    Zitat Zitat von DonnaS. Beitrag anzeigen
    3 Kilo sind keine Gewichtszunahme, sondern belanglose Schwankung.
    Das kommt sehr auf die Körpergröße und Verteilung an. 3 kg sind bei mir eine Hosengröße.

    Tiger, deine Werte passen nicht so ganz zusammen - die freien sind eigentlich eher im oberen Bereich, das TSH dafür eigentlich zu hoch. Hast du kürzlich gesteigert bzw. etwas an der Dosis geändert? Solche Angaben bitte immer dazu schreiben, wenn du nach Meinungen zu deinen Werten fragst (welche Dosis, seit wann eingenommen).

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.16
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    341

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    Nein, der TSH ist nicht zu hoch für die freien Werte, sondern ganz normal. Bei gesunden Menschen liegt der Ft3 bei dieser Einheit ein ganz klein wenig höher. Das war‘s dann aber auch schon.

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Thursday Next
    Registriert seit
    18.10.11
    Ort
    Ignoreland
    Beiträge
    1.399

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    Zitat Zitat von candymilk Beitrag anzeigen
    Nein, der TSH ist nicht zu hoch für die freien Werte, sondern ganz normal. Bei gesunden Menschen liegt der Ft3 bei dieser Einheit ein ganz klein wenig höher. Das war‘s dann aber auch schon.
    Aber was bringt denn der Vergleich mit gesunden Menschen? Unter Substitution gibt es kaum jemanden, der mit so satten freien Werten ein TSH deutlich über 1 hat.

    Mal ein anderer Vergleich:

    TSH 0,11

    fT3 3,6 pg/ml (1,71-3,71)
    fT4 1,2 ng/dl (0,7-1,48)

    Recht wahllos aus meinem Profil kopiert.

    Tiger, in der Zwischenzeit habe ich mal in dein Profil geguckt.
    Nimmst du tatsächlich immer noch 75 µg? Die letzte Angabe ist von 2014. Ich finde schon, dass dein TSH sich etwas merkwürdig verhält ...

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.278

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    Zitat Zitat von Thursday Next Beitrag anzeigen
    Das kommt sehr auf die Körpergröße und Verteilung an. 3 kg sind bei mir eine Hosengröße.

    Tiger, deine Werte passen nicht so ganz zusammen - die freien sind eigentlich eher im oberen Bereich, das TSH dafür eigentlich zu hoch. Hast du kürzlich gesteigert bzw. etwas an der Dosis geändert? Solche Angaben bitte immer dazu schreiben, wenn du nach Meinungen zu deinen Werten fragst (welche Dosis, seit wann eingenommen).
    Auf jeden Fall sind 3kg+ kein Grund für eine Dosissteigerung.

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    24.05.11
    Beiträge
    120

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    Hallo zusammen, ich nehme aktuell 75

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.07.16
    Beiträge
    341

    Standard AW: Sind die Werte in ORdnung zum Abnehmen?

    Gemäß dem Profil von Tiger83 ist zuerkennen, dass ihr TSH im Laufe eines Jahres ziemlich schwankt, sich wellenförmig verhält.
    Ob dies von Bedeutung ist = ?

    Wenn jemand ohne Grund 3 kg zunimmt, mag das für den, der selbst mehr kilos zugelegt hat, eine sehr geringe Zunahme sein, aber sicherlich nicht für den Betroffenen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •