Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 64

Thema: Umstellung auf Schwein

  1. #31
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    20

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Hallo Dorothea,
    ich weiss nicht was Du wiegst,denn der Bedarf ist ja auch vom Körpergewicht abhängig. Ich nehme seit ein paar Jahren 0,75 Grain Armour
    und 75 ug L- Thyroxin.
    Das kommt bei meinem Gewicht gut hin ( 53 kg). Nur mit 0,75 Grain Armour ( das sind 28,5 ug T4 und 6,75 Ug T3) ohne T4 käme ich nie aus. Und vorher hattest du doch 75 ug L-Thyroxin,oder? Das ist ja jetzt grass weniger.

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.11.16
    Beiträge
    1.218

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Hallo Panna,
    Dorothea wurde umgestellt vor 9 Tage von 75 Thyrex auf 0,75 Grain NDT. Es geht Ihr aber sehr schlecht damit, deshalb habe ich gedacht dass die T3 Anteil nicht verträgt.
    Aber ohne Infos wollte ich erst gar nichts sagen. Sie bekommt aber bald eine Eiseninfusion. Vielleicht hilft das etwas bei die Umwandlung. Danke !

  3. #33
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.11.16
    Beiträge
    1.218

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Zitat Zitat von Giselchen Beitrag anzeigen
    Hallo Dorothea,
    ich weiss nicht was Du wiegst,denn der Bedarf ist ja auch vom Körpergewicht abhängig. Ich nehme seit ein paar Jahren 0,75 Grain Armour
    und 75 ug L- Thyroxin.
    Das kommt bei meinem Gewicht gut hin ( 53 kg). Nur mit 0,75 Grain Armour ( das sind 28,5 ug T4 und 6,75 Ug T3) ohne T4 käme ich nie aus. Und vorher hattest du doch 75 ug L-Thyroxin,oder? Das ist ja jetzt grass weniger.
    Genau so habe ich das auch gedacht, weil sie eine ordentliche UF hat und sehr schlecht geht. Deshalb wollte ich, dass sie Thyrex dazu nimmt. Aber ohne Infos ist es gefährlich irgendwas zu empfehlen.
    Danke !

    Liebe Grüße
    Peter

  4. #34
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.09.18
    Beiträge
    25

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Danke für die Rückmeldung. Ich habe 75 ug thyrex, wahrscheinlich l thyroxin bei euch in Deutschland, seit August, davor 80 ug 6 x wöchentlich.
    Es fing dann Ende Juli an mir schlecht zu gehen. Ich denke dass ich einen schub hatte, gewebe ist weniger geworden und symptome waren unruhe, Hitze und schlafstörungen.
    Deswegen war ich dann bei einem Arzt, der mir empfohlen wurde und der hat mir jetzt also die 3/4 grain ndt gegeben. Die nehme ich seit 11 Tagen.

    Schlecht gehen tut es mir schon seit 3 Monaten, aber seit einer Woche bin ich völlig antriebslos.

    Ich wiege zur Zeit 55 kg, habe 5 kg in den letzten Wochen abgenommen, weil ich vor lauter übelkeit kaum was essen kann. 1,68 m gross und ich nehme kein thyrex dazu, also nur ndt

  5. #35
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.09.18
    Beiträge
    25

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Noch dazu wollt ich schreiben, dass meine 3/4 grain 75 ug thyrex entspricht. Das hat der Arzt gesagt.
    Auf der Dose steht aber auch dasselbe wie bei dir giselchen. Jetzt bin ich platt
    Geändert von Dorothea R (10.11.18 um 16:27 Uhr)

  6. #36
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von B.Anna
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    9.220

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    ich würde da eher auf 2 Grain gehen...meiner Meinung nach entspricht ein halbes Grain 25 LT (Erfahrungswert...)


    in einem Grain sind 38 T4 normalerweise...mal 2 wären dann 76 T4.


    lg
    b.Anna

  7. #37
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.09.18
    Beiträge
    25

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Ich habe jetzt noch einmal nachgeschaut. Auch zu sehen auf schilddrüsenguide. De
    0,75 grain entspricht 75ug l thyroxin

  8. #38
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.11.16
    Beiträge
    1.218

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Zitat Zitat von Dorothea R Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt noch einmal nachgeschaut. Auch zu sehen auf schilddrüsenguide. De
    0,75 grain entspricht 75ug l thyroxin
    Trotzdem wirst Du mehr brauchen. Ich habe Dir ein Link geschickt, dort war auch eine Tabelle drin.

  9. #39
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.832

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Der Bedarf ist auch nicht wirklich vom Gewicht abhängig, allerhöchstens als grober Orientierungspunkt. Wirklich abhängig ist die Dosis von der Muskelmasse - aber auch nur dann, wenn man wirklich kein Gewebe mehr hat.

    Dorothea, 0,75 Grain sind in etwa 30 mcg T4 und etwa 6 mcg T3.

    Von einer Entsprechung kann man nur in einem einzigen Sinn reden: Wie viel T4 entspricht einer X Dosis T3, damit man beim gleichen TSH bleibt? In diesem Sinn entspricht 1 mcg T3 ca. 3 mcg T4. D.h., wenn man um 1 mcg T3 erhöht, wirkt sich das auf das TSH so aus, wie eine Erhöhung von T4 ca. um das Dreifache.

    Du bist jetzt von 75 LT auf ca. 30 LT (die Hälfte!) und 9 mcg T3 gegangen. Aber diese Entsprechungsüberlegung ist rein TSH-bezogen, T3 ist anders, wirkt anders, macht etwas anderes. Jedenfalls, 0,75 Grain entspricht auch in diesem Sinn nicht 75 LT sondern (im Sinn der obigen Äquivalenz (1:3) wären es ca.

    30 mcg T4 +
    6 mcg T3 (= 18 mcg T4)
    _________________

    ca. 50 mcg T4.

    Das wäre TSH-erhaltend, aber du hättest kaum T4, um selbst umwandeln zu können.

    Du hattest unter 75 keine auffälligen Werte, nicht wirklich. Vielleicht mal gucken, ob du (zunächst) 6,25 drauflegst, ob das hilft. Vielleicht auch mal gucken, wie viel der Eisenmangel ausmacht, oder auch, ob nicht was anderes dahintersteckt.

    Das Schwein war jetzt meiner Ansicht nach total voreilig und überflüssig. Noch dazu bei jemandem, bei dem eigentlich das Wissen um diesen wirklich nicht einfachen Sachverhalt gar nicht gegeben ist - d.h. du weißt wörtlich nicht, wie dir geschieht ... 75 mcg T4 zu nehmen ist etwas gänzlich anderes, als 30 mcg T4 und 6 mcg T3 zu nehmen. .

  10. #40
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    20

    Standard AW: Umstellung auf Schwein

    Hallo Dorothea,
    vom Empfinden stimmt das bei mir gar nicht. Ich war bei 100 ug L- Thyroxin und bin dann auf 75 ug Thyroxin und 1/2 Grain umgestiegen. Das habe ich dann nochmal um ein Viertel erhöht.
    Telefonier doch mal mit deinem Arzt und frag ihn was Du tun kannst ,das es Dir wieder besser geht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •