Seite 16 von 21 ErsteErste ... 613141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 210

Thema: Er ist wieder da :(

  1. #151
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.03.13
    Beiträge
    289

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Nein, das verwirrt mich keinesfalls. Werde jetzt mal noch 2--3 Wochen warten und noch nicht an der Dosis schrauben. Dann werden auf jeden Fall alle Werte gemacht. Und dann sieht man ja weiter. Gut gehts mir im Moment nämlich leider nicht. Immer total angespannt, Herzstolpern, einfach nicht gut...

  2. #152
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.03.13
    Beiträge
    289

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Aber mal ganz doof gefragt... besteht denn das Risiko einer thyreotoxen Krise bei mir zur Zeit?

  3. #153
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.17
    Beiträge
    309

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Bei den Werten und der Dosierung? Wie kommst du denn auf so etwas? Du machst dir wahrscheinlich zu viele Gedanken. Gehst doch regelmäßig zur Blutkontrolle. Da würdest du doch rechtzeitig erkennen, wenn die Werte irgendwie schlechter würden.

  4. #154
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.03.13
    Beiträge
    289

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Ach ich weiß auch nicht. Mein Gedankenkarussell dreht sich ohne Ende... ja, ich schau sehr regelmäßig. Also sollte passen.
    Übrigens hab ich aktuelle Werte. Leberwerte waren alle ok. Granulozyten sind in der Norm, allerdings im oberen Viertel.
    Bin auf eure Meinung gespannt.

  5. #155
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.17
    Beiträge
    309

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Zitat Zitat von ostwind Beitrag anzeigen
    Werde jetzt mal noch 2--3 Wochen warten und noch nicht an der Dosis schrauben. Dann werden auf jeden Fall alle Werte gemacht. Und dann sieht man ja weiter. Gut gehts mir im Moment nämlich leider nicht. Immer total angespannt, Herzstolpern, einfach nicht gut...
    Da du jetzt nach gerade mal nur einer Woche schon wieder neue Werte hast machen lassen, denke ich mir, dass es dir nicht wirklich besser geht. Das tut mir leid. Von meinem Verständnis aus spricht nichts dagegen, die Dosis um eine Minisenkung auf 5 mg zu ändern.

    LG Luise

  6. #156
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.03.13
    Beiträge
    289

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Vor zwei Wochen war BE zuletzt. Und die Dosis halte ich schon seit Anfang Juli unverändert.

  7. #157
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.641

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Ich würde an Deiner Stelle auch die 5mg täglich versuchen.

  8. #158
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.03.13
    Beiträge
    289

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Also ich hab jetzt seit gut 2 Wochen gesenkt. Neue Werte sind eingetragen. Was sagt ihr? Halten, senken, Sorgen machen?

  9. #159
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    38.626

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Sorgen, Sorgen - wenn du nur das abstellen könntest :-)

    Wann gibt es wieder TRAK? Du hast jetzt ein Jahr Therapie und zuletzt im Sommer negative TRAK. Da du so sorgenbeladen bist, wäre jetzt, bevor du dich ans Ausschleichen machst, ein Jahres-TRAK ganz gut? Denn wenn sie jetzt auch negativ sind, würde ich mich vorsichtig ans Senken machen.

    Das müsste aber jetzt wirklich mal ein Arzt machen, nicht dass du das selbst zahlst.

    Achso - und wie geht es dir? Irgendeine Änderung?

  10. #160
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.03.13
    Beiträge
    289

    Standard AW: Er ist wieder da :(

    Wenn das nur so einfach wäre.
    Werd beim nächsten Mal TRAK machen lassen. Mein HA sieht da keine Notwendigkeit darin. Also selber zahlen. Was die Dosierung angeht hat er ja auch keinen blassen Schimmer.
    Also bei der Senkung wars wie ein Entzug. Eine Woche Herzstolpern und schlaflose Nächte. Jetzt hab ich mich dran gewöhnt und es geht mir wieder gut.
    Also im Moment könnte es nicht recht viel besser sein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •