Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Gibt es hier Kinder, die neben der Schilddrüsenproblematik...

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    20.12.17
    Beiträge
    127

    Standard Gibt es hier Kinder, die neben der Schilddrüsenproblematik...

    unter Zöliakie leiden?
    Tochter hat erhöhte Antikörper, Spiegelung steht an

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    14.679

    Standard AW: Gibt es hier Kinder, die neben der Schilddrüsenproblematik...

    Eine Spiegelung ist eigentlich laut DZG nicht mehr nötig. Ruf einfach nochmal bei der DZG an.

    Die beim Patienten nachweisbare Konstellation aus diesen verschiedenen Kriterien kann variabel sein.
    Für Kinder wurden Bedingungen definiert, bei denen auf eine Biopsie verzichtet werden kann, wenn sie komplett vorliegen:
    Dazu zählen:
    • typische Symptome einer Zöliakie
    • erhöhte Transglutaminase- Antikörper über das 10-fache des Normbereichs
    • Kontrolle des Antikörperwertes durch eine zweite unabhängige Blutprobe mit Bestimmung der Endomysium-Antikörper
    • Nachweis der genetischen Konstellation (pos. HLA-DQ2 und/oder DQ8)
    • Ansprechen der Symptome auf die glutenfreie Ernährung
    https://www.dzg-online.de/diagnostik.313.0.html

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    20.12.17
    Beiträge
    127

    Standard AW: Gibt es hier Kinder, die neben der Schilddrüsenproblematik...

    Leider sind die Transglutaminase Antikörper nur um das 9,3fache erhöht.
    HLA-D2 ect. soll erst am Tag der Spiegelung abgenommen werden

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    20.12.17
    Beiträge
    127

    Standard AW: Gibt es hier Kinder, die neben der Schilddrüsenproblematik...

    So. Befund ist Marsh 3b....
    Noch ein kurze Frage. Man hat ihr in der Klinik auch Blut abgenommen. Morgens halb 6 hat sie ihre Tablette genommen, BE gegen 8.30Uhr
    Nun wurden mir gestern folgende Werte mitgeteilt
    TSH 0,25
    fT3 6 ( 4,1 - 7,9)
    fT4 21 ( 11,6-21,5)
    Kann jemand etwas dazu sagen?

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.455

    Standard AW: Gibt es hier Kinder, die neben der Schilddrüsenproblematik...

    Zitat Zitat von Petra6 Beitrag anzeigen
    So. Befund ist Marsh 3b....
    Noch ein kurze Frage. Man hat ihr in der Klinik auch Blut abgenommen. Morgens halb 6 hat sie ihre Tablette genommen, BE gegen 8.30Uhr
    Nun wurden mir gestern folgende Werte mitgeteilt
    TSH 0,25
    fT3 6 ( 4,1 - 7,9)
    fT4 21 ( 11,6-21,5)
    Kann jemand etwas dazu sagen?
    Was kann man da groß sagen?

    Werte nach Tabletteneinnahme halt...

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    14.679

    Standard AW: Gibt es hier Kinder, die neben der Schilddrüsenproblematik...

    Zitat Zitat von DonnaS. Beitrag anzeigen
    Was kann man da groß sagen?

    Werte nach Tabletteneinnahme halt...



    Plus möglichem falsch niedrigem TSH durch Zöliakie (Entzündung) noch div. Mängel dazu.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    20.12.17
    Beiträge
    127

    Standard AW: Gibt es hier Kinder, die neben der Schilddrüsenproblematik...

    Zitat Zitat von Janne1 Beitrag anzeigen


    Plus möglichem falsch niedrigem TSH durch Zöliakie (Entzündung) noch div. Mängel dazu.
    Zöli plus Schilddrüse: kennst du dich da aus Janne???? Gerne PN

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •