Seite 14 von 14 ErsteErste ... 411121314
Ergebnis 131 bis 137 von 137

Thema: Morbus Basedow, eine never ending story...Bitte um Hilfe!

  1. #131
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.217

    Standard AW: Morbus Basedow, eine never ending story...Bitte um Hilfe!

    Calcium und Vit D sind i.O, ?

  2. #132
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.666

    Standard AW: Morbus Basedow, eine never ending story...Bitte um Hilfe!

    Ich sehe gerade im Profil: Folsäure Oktober im Mangel, März Untergrenze (im Profil). Es gibt so etwas wie Folsäuremangelanämie, hat mit Blutbildung (somit Versorgung??) zu tun?
    Geändert von panna (12.03.19 um 08:52 Uhr)

  3. #133

    Standard AW: Morbus Basedow, eine never ending story...Bitte um Hilfe!

    Heute war der Brief aus dem Krankenhaus vom 27.2 im Briefkasten.

    Diagnose:
    - A.e. sekundärer Hyperparathyreoidismus bei Vitamin D Mangel
    - CK-Erhöhung

    Gefühlt 1.000.000 Blutwerte.

    Hier mal einige Werte:

    CK Gesamt 870+ (bis 173)
    TPO MAK 281,6 (bis 60)
    TG TAK 222,9 (bis 60)
    Folsäure 6,6 (4,6 - 18,7)
    Calcium 2,29 (2,13 - 2,63)
    Magnesium 0,92 (0,74 - 0,99)
    Parathormon 84,6 (Vitamin D3 > 30 17 - 84)
    Vitamin D (25-Hydroxycalciferol) 21,9 (empfohlen > 30)
    TSH- Rezeptor-AK <0,2 (<1,8)

    Sonographie der Schilddrüse: Volumen linker und rechter Lappen je 6ml. Parenchym leichtgradig inhomogen.

    Was mich stört und das habe ich im Gespräch gesagt. Ich kann seit mehreren Jahren kein Sport mehr machen und trotzdem wird noch folgendes geschrieben:

    Zudem fällt eine CK-Erhöhung auf. Falls dies nicht durch sportliche Aktivitäten zu erklären ist bitten wir auch hier um eine weiterführende Abklärung.

    Warum wird so etwas in Frage gestellt? Ich habe doch extra geschildert auch keinen Sport mehr machen zu können. Im Internet findet man ja nicht wirklich etwas positives zum CK Wert. Klingt irgendwie nicht beruhigend... :/
    Geändert von Basedoof (12.03.19 um 22:12 Uhr)

  4. #134
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.666

    Standard AW: Morbus Basedow, eine never ending story...Bitte um Hilfe!

    Ich finde hier als Ursache eine manifeste Hypothyreose: https://link.springer.com/article/10...063-002-1140-1

    bloß, eine solche hast du nicht. Das muss dann wohl weiter abgeklärt werden.

    Folsäure ist wieder in Ordnung. Ich darf mal den sekundären Hyperpara leise anzweifeln, weil:

    Über die Untergrenze des Normbereichs für VitD streiten sich die Gelehrten - das IOM, Insitute for Medicine, empfiehlt 20 ng/dl, andere 30 und wenn feiner differenziert wird, sagt man unter 20 Mangel, zwischen 20 und 30 eben grenzwertig und ab 30 alles gut. Jedenfalls ist das kein schwerer Mangel. Und der Parathormonwert (warst du nüchtern? PTH muss nüchtern nach längerer nächtlicher Nahrungspause gemacht werden!!) ist gerade eben grenzwertig, nicht mehr. - Was ist bloß A.e.?

    Jedenfalls: Ran an Vitamin D!

  5. #135

    Standard AW: Morbus Basedow, eine never ending story...Bitte um Hilfe!

    Ich werde morgen gleich einen Termin beim Hausarzt machen. Dieser wird mich ja an einen zuständigen Facharzt überweisen.

    Vitamin D nehme ich täglich. Anscheinend muss ich die Dosis noch weiter anziehen.

    Welcher Facharzt kümmert sich eigentlich um CK Werte? Internist?

  6. #136
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.666

    Standard AW: Morbus Basedow, eine never ending story...Bitte um Hilfe!

    Ich weiß es leider nicht (welcher Facharzt). Berichte dann mal weiter.

  7. #137
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.217

    Standard AW: Morbus Basedow, eine never ending story...Bitte um Hilfe!

    Vielleicht ist es bei Dir sinnvoll das aktive Vit D 25 zu geben. Ich nehme da Decostriol 0,25 täglich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •