Seite 6 von 6 ErsteErste ... 3456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Thema: Neue Werte bitte mal schauen!

  1. #51
    Benutzer
    Registriert seit
    18.09.09
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    163

    Standard AW: Neue Werte bitte mal schauen!

    Danke für diese Antwort.

    Ich glaube es ist nicht gerade gut wenn ich an verschiedenen Schrauben drehe, heißt Betablocker raus und dies dauert ja bis ich ihn nach 12 Jahren ausgeschlischen habe und dann jetzt mit Thypon anfangen würde.

    Ich hoffe halt das der FT3 Wert dann eher aus der Versenkung kommt .

    Auch wird das ein Drama das ich dies verschrieben bekomme, Arzt wollte L-T am Montag reduzieren ohne meine Blutwerte zu kennen.

  2. #52
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.425

    Standard AW: Neue Werte bitte mal schauen!

    ich würde LT jetzt nicht senken. Ich würde Thybon eine Chance geben und da wirklich mit 2,5 oder 5µg beginnen.
    Das bedeutet zwar gebrösel, aber ich denke es wäre gut ft3 etwas höher zu bekommen. Parallel dazu kannst Du die Beta-Blocker versuchen zu reduzieren, dabei aber immer wieder die SD-Hormone kontrollieren und ggf. anpassen.
    Kann auch sein, dass Du dann am Ende kein Thybon mehr brauchst, aber Du hättest dann die Zeit bis dahin überbrückt.
    lG Karin

  3. #53
    Benutzer
    Registriert seit
    04.02.17
    Beiträge
    241

    Standard AW: Neue Werte bitte mal schauen!

    Hallo Ednilasor,

    weshalb bist du denn von den 81,25 wieder zurück auf 75 gegangen, wenn es dir doch unter der höheren Dosis besser ging und vor allen Dingen deine Augen auch besser waren? Ansonsten schließe ich mich Karin an. Ein Mini-Versuch mit Thybon würde deine aktuellen Symptome bei dem niedrigen ft3 sicherlich verbessern.

    LG Luise

  4. #54
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    37.012

    Standard AW: Neue Werte bitte mal schauen!

    Zitat Zitat von ednilasor Beitrag anzeigen
    Hatte doch nicht L-T erhöht, heißt ich habe die ganze Zeit 75µg genommen.
    ...
    Ich hatte zwar kurzfristig nach der letzten Blutabnahme 6,25µg L-T mehr genommen bis sich meine Augen wieder beruhigt hatten.

    Ist aber wieder da, also morgens, Lider geschwollen, jucken und brennen.

    .
    ja dann nimm doch bitte wieder 81 mcg LT? Deine Werte geben das her und voriges mal hat es geholfen.

    Verstehe nicht ganz, warum du dann die Erhöhung zurückgenommen hast.

  5. #55
    Benutzer
    Registriert seit
    18.09.09
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    163

    Standard AW: Neue Werte bitte mal schauen!

    Hallo an Alle

    kurzes Update.

    Habe nun alleine den Betablocker Abends aus geschlichen, war drei Tage etwas unschön aber nun ist es ok. Blutdruck meist so um die 115/70 mmHg und Ruhepuls meist 80.

    Morgens bin ich noch mit einer Tbl. Propra 10mg noch drin, werde dies die Tage mit Kardiologen besprechen. Den möchte ich sanfter ausschleichen.

    L-T habe ich erhöht von 75 µg auf ca. 81,25 µg. Geht mir damit besser. Weiß jedoch noch nicht wie weit der Abends weggelassene Betablocker auf meine SD Werte wirken.

    Ich werde, so denke ich, erst wieder nach einiger Zeit Werte nehmen lassen wenn ich den Betablocker komplett abgesetzt habe.

    Warum ich damals nicht auf 81 µg geblieben bin weiß ich nicht mehr so genau, kann mir aber denken dass ich das FT3 hochtreiben wollte.

    Thypon ist für mich immer noch keine Option, das wäre wirklich der aller letzte Versuch für mich. Abwarten was sich tut wenn Betablocker ganz fehlt.

    Danke erstmal an Euch. Werde sobald sich was tut mich melden.

    LG

  6. #56
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    14.499

    Standard AW: Neue Werte bitte mal schauen!

    Zitat Zitat von ednilasor Beitrag anzeigen
    Hallo an Alle

    kurzes Update.

    Habe nun alleine den Betablocker Abends aus geschlichen, war drei Tage etwas unschön aber nun ist es ok. Blutdruck meist so um die 115/70 mmHg und Ruhepuls meist 80.

    Morgens bin ich noch mit einer Tbl. Propra 10mg noch drin, werde dies die Tage mit Kardiologen besprechen. Den möchte ich sanfter ausschleichen.

    L-T habe ich erhöht von 75 µg auf ca. 81,25 µg. Geht mir damit besser. Weiß jedoch noch nicht wie weit der Abends weggelassene Betablocker auf meine SD Werte wirken.

    Ich werde, so denke ich, erst wieder nach einiger Zeit Werte nehmen lassen wenn ich den Betablocker komplett abgesetzt habe.

    Warum ich damals nicht auf 81 µg geblieben bin weiß ich nicht mehr so genau, kann mir aber denken dass ich das FT3 hochtreiben wollte.

    Thypon ist für mich immer noch keine Option, das wäre wirklich der aller letzte Versuch für mich. Abwarten was sich tut wenn Betablocker ganz fehlt.

    Danke erstmal an Euch. Werde sobald sich was tut mich melden.

    LG


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •